1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aussetzer beim Ton (Topf 4000PVR)

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Manfredo, 1. November 2003.

  1. Manfredo

    Manfredo Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Nahe Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    Vantage 7100 S
    Samsung UE40C6200
    Anzeige
    Hallo Gemeinde

    Ich habe beim Topf4000 Ausetzer beim Ton.
    gerade schaue ich "Verstehen Sie Spaß" und speziell bei den Musikbeiträgen fällt das auf

    Der Topf ist an einem AV Receiver angeschlossen (Yamaha RX-V640), ich kann natürlich nicht ausschlissen, dass es vielleicht an dem Gerät liegt.

    Hat jemand Feedback wg dem Topf ? Oder habt ihr mit eurem Topf in dieser Hinsicht keine Probleme ?


    Gruss Manfred
     
  2. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Die Aussetzer waren permanent zu hören, auch während der Sprache.
    Äusserst nervig. Ich habe auch über die Analogausgänge (Cinch, Scart) den Fehler gehört, aber nur beim ARD und nur bei dieser Sendung.
    Allerdings habe ich trotzdem den Toppi (bzw. die FW des Toppi) in Verdacht.
    Evtl. kann jemand, der einen Receiver eines anderen Herstellers hat, die Störungen bestätigen bzw. verneinen. Dann wissen wir, woran wir sind

    Gruss
     
  3. Manfredo

    Manfredo Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Nahe Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    Vantage 7100 S
    Samsung UE40C6200
    Hallo Axel

    Jetzt bin ich "glücklich" das ich nicht der einzige mit dem Problem bin. Hast Du den Topf
    an einem AV Receiver angeschlossen ? per Lichtleiterkabel ? Hast Du die neueste Software per Sat geladen ? Ich habe das Gefühl, dass es seit dem Firmwareupdate schlimmer geworden ist.
    Deine Meinung ?

    Ich habe in der Nacht etwas von Pro 7 aufgezeichent, da ist das mit den Aussetzern ganz schlimm. Den Film werde ich mir nicht anschauen (ist sowieso Mist gewesen)
     
  4. Axel vom Topfield Board

    Axel vom Topfield Board Senior Member

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Voerde
    Nein, ist im Moment ohne LWL(also direkt per Scart am TV und via Cinch am Verstärker).
    Habe die neueste FW drauf.
    Hatte aber eher das Gefühl, dass seit der letzten Beta sowie offizielle FW der Robosound und die Aussetzer besser sind.
    Allerdings: wenn man auf "Ton-Analog-Anschluss" sporadisch Robosound oder Miniaussetzer hat, werden bei LWL-Digital die Fehler viel stärker hörbar sein, da sich der AV-Receiver erst wieder synchronisieren muss!
     
  5. Manfredo

    Manfredo Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Nahe Hamburg
    Technisches Equipment:
    Technisat S1
    Vantage 7100 S
    Samsung UE40C6200
    Jetzt läuft der TATORT und wieder diese (minimalen) Aussetzer beim Ton....

    Gruss Manfredo
     
  6. bhund

    bhund Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Ich besitze einen Nokia 9902s Festplattenreciever! 40 GB

    Ich habe die selben Tonaussetzer bei ARD feststellen können. entt&aum

    Es liegt also nicht an dem Topfield sondern an ARD...

    Bis dann
    Bernd Hund

    boah!
     
  7. gogosch

    gogosch Silber Member

    Registriert seit:
    15. August 2003
    Beiträge:
    834
    Merkwürdig!
    An der DBoxII oder an einer Volksbox VFD keine Probleme.
    Sehr wohl aber am TF3000.
    Gruß
    H.

    <small>[ 04. November 2003, 19:24: Beitrag editiert von: gogosch ]</small>
     
  8. bhund

    bhund Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Dortmund
    Hallo

    Ich habe auch noch eine DBox2 von Philips
    die macht auch keine Probleme, bei ARD Sendungen...

    Bis dann

    Bernd Hund
     
  9. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
  10. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    &gt;ja, es liegt an der ARD! nur dass die das wohl nicht einsehen wollen.

    ..dass du nicht einsehen willst, dass deine beweisführung unsinn ist.. selbst hier im thread sagt einer, dass er keine probleme hat (mit anderer hard-/software).
     

Diese Seite empfehlen