1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Judaszeuger, 17. Juni 2006.

  1. Judaszeuger

    Judaszeuger Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Servus,

    ich habe seit einiger Zeit einen sehr schlechten Empfang mit der meiner Sagem DBox2 & Yadi (2.1.0.0). Was ich meine, ist, dass das Bild einfach hängen bleibt/einfriert und das bei jedem Kanal, den ich probiert habe.
    Um das Problem zu beheben, habe ich mal einen neuen Kanalsuchlauf durchgeführt, welcher jedoch keine Änderung hervorgerufen hat. Ein neues Yadi-Image gibt es auch nicht.
    Gibt es die Möglichkeit unter yadi den Empfang bzw. die Qualität zu bestimmen, ähnlich dem Peilgerät beim Ausrichten des Satelitenspiegels?Ich will eben vermeiden aufs Dach zu steigen und die Spiegelausrichtung zu kontrollieren.

    Bitte um Hilfe und Danke
    JZ
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Ja, natürlich gibts das. nennt sich "Satfind" und ist ein Plugin das bei den meisten Images auf der blauen Taste liegt.
    Aber in jedem halbwegs Aktuellen Image gibts zusätzlich über Rot -> blau die Technischen Informationen die Dir die BER (Bit Error Rate), SNR (Signalrauschverhältniss), und Sig (Signalpegel) anzeigen.

    Gruß Gorcon
     
  3. Judaszeuger

    Judaszeuger Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Also mit technischer Information des Kanals erhalte ich:

    BER=0
    SNR=58000
    SIG=33153

    Liefert einer dieser Werte eine Erklärung für die Aussetzer?

    Danke und CU
    JZ
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Die Werte sind sehr gut, und können nicht die Ursache des Problems sein (sofern sie sich nicht massiv ändern)

    Verbinde mal die D-Box per Nullmodemkabel mit dem PC und erstelle mit Hilfe des D-Box-Bootmangers ein Log beim hochfahren. Eventuell wird dann noch ein weriteres benötigt wenn der Fehler auftritt. (Log einfach laufen lassen)

    Das ganze postest Du dann hier als code

    Gruß Gorcon
     
  5. Judaszeuger

    Judaszeuger Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Soeben hatte ich wieder nach 10 Minuten Fußball einen Aussetzer und der BER-Wert ist auf 30.000 gewesen. Danach hat sich nichts mehr geändert und das Bild blieb eingefroren.

    Also ich versuche nun mal mit dem Nullmodem-Kabel eine Fehler-Log herzustellen.

    Danke und CU
    JZ
     
  6. Judaszeuger

    Judaszeuger Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Welches Proggie brauche ich für die Nullmodem-Aktion?
    Soll ich den Hyper Terminal verwenden?
    Wo kann ich das auf die Schnelle nachlesen?
    Soll ich das hier lesen: http://wiki.tuxbox.org/Bootlog#Allgemeines, oder gibt es was besseres?
    Ich nehme an, dass die DBox für diesen Auftrag auch am Sat-Kabel hängen soll. Also muss ich irgendwie einen PC zu meinem TV befördern, was ein Problem werden sollte. Gibt es auch noch eine Alternative außer einem 30-Meter-Nullmodemkabel für das Error-Log?

    Danke und Cu
    JZ
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2006
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Dann stimmt was mit dem Empfang nicht. ("wackelnde" Schüssel, lose Kabel oder schwankender Baum im Empfangsbereich.

    Habe ich doch geschrieben, DBoxBootmanger. wiki- Howto. Einfacher wie es dort geschrieben steht kann ich es auch nicht erklären.

    Gruß Gorcon
     
  8. Judaszeuger

    Judaszeuger Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Servus und Danke bis hierher.

    Das größte Prob wird wohl sein, einen PC in mein TV-Zimmer zu transportieren.
    OK, ansonsten habe ich alles kapiert und besorgt.

    I.Ü. ich wohne im obersten Stockwerk und auf dessen Dach befindet sich eine Sat-Schüssel, welche weder blockiert noch instabil befestigt ist. Das Problem sollte eine andere Ursache habe.

    CU
    JZ
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.291
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Die schwankenden BER Werte sind aber nicht Software bedingt.
     
  10. Judaszeuger

    Judaszeuger Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    27
    AW: Aussetzer bei Sat-Empfang mit Sagem DBox2 & Yadi

    Also die Sache mit dem Dboxbootmanager hat nicht gefunzt, weil jener mit meiner Gigabit-Lankarte nicht auskam.
    Ich habe es dann mit Nullmodemkabel und Hyper Terminal ohne LAN gemacht.
    Der HT hat also auch die Ausgabe erhalten. Positiv
    Ich warte nun bis der Fehler auftritt und dann poste ich den kompletten Satz.
    CU&Danke
    JZ
     

Diese Seite empfehlen