1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausser Spässen nichts gewesen !

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digiface, 22. April 2004.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Aufschub der Digital-Pläne von RTL 2

    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_9284.html

    Zuerst machen sie alle Wellen ( Pro7/ RTL2 )und machen die Menschheit verrückt, und dann ziehen sie die Stöpseln heraus !

    Und alles bleibt so, wie es schon immer war !

    digiface
     
  2. tim.baum

    tim.baum Guest

    Vielleicht wird es ja zurückgezogen, weil man nicht der Meinung war, dass KDG ein vernünftiges Angebot zusammnbauen wird.

    z.B. die Tatsache, dass man jetzt erstmal alle Sender, die man anscheinend kriegen konnte in Form von Basic Plus anbietet, ein Paket,das nur bis 1.9. angeboten wird, und dann alles wieder neu macht, spricht nicht gerade dafür, dass man hier ein strukturiertes Angebot zusammenhat und danach startet wie etwa ish, sondern eher für Chaos!

    Mfg
    Tim
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Na klar, das digitale Kabel vollpumpen, damit man sagen kann, wir haben 150 digitale Programme im Kabel, zwar alles was fast kein Mensch sehen will, aber was solls!

    Wenn die mit ihrem digitalen Kabel fertig sind, haben die Zuseher, das was jetzt schon von ARD und ZDF digital im Kabel ist, und die analogen Sender, dann eben digital ( z.B. Sat1/Pro7 ), wobei für diese dann nochmals extra gezahlt werden muss, und am Ende hat der Kabelkunde genau das gleiche wie jetzt, nur digital und es kostet dann mehr.

    Klasse !

    digiface

    <small>[ 26. April 2004, 15:15: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     

Diese Seite empfehlen