1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aussenantennen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von hervanta5, 6. Januar 2005.

  1. hervanta5

    hervanta5 Neuling

    Registriert seit:
    6. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Kennt jemand Hersteller von kleinen, unauffälligen Aussenantennen, die entweder neben einem Fenster an der Aussenwand eines Gebäudes befestigt werden oder auf die Fensterscheibe geklebt werden können?
    (Zimmerantenne nicht ausreichend). Das Antennenkabel wird dann durch den
    Fensterrahmen nach innen geführt. Es sollte eine Länge von etwa 3 m haben.
    Die Antenne sollte also outdoor-geeignet und aktiv sein.
    Mir sind bislang zwei Modelle bekannt, eins von Sky-Vision (skyplus DTA 36A)
    und ein zweites Modell von Lorenzen (SL DAA-100).

    Merci vielmals für nützliche Hinweise!
     
  2. Hetti

    Hetti Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Aussenantennen

    Hallo,

    da wäre z.B. noch die Schwaiger DTA 3000 oder die Ankaro DSO-600.
    Die Ankaro hab ich aber schon von anderen Herstellern (billiger) gesehen.

    gruß,
    Hetti
     
  3. Michel62

    Michel62 Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Lehrte
    AW: Aussenantennen

    Oder die Kathrein BZD40. Das ist die bekannte BZD30 in Outdoor-Ausführung.
     
  4. digi-pet

    digi-pet Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    1.792
    AW: Aussenantennen

    hallo, habe auch schon versucht diese Frage zu posten,
    wer kann Erfahrungen mit diesen Antennen mitteilen ?

    ob nun von Schwaiger, Kathrein oder diese Hütchen-Antennen die wohl von verschiedenen
    Herstellern baugleich kommen ?
     
  5. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Aussenantennen

    ... oder halt die Triax UFO:

    Bislang die beste von uns getestete DVB-T Antenne, sehr rauscharme und entstörte Verstärkung, die einzige Antenne, die bei uns auf der dem Sender entgegengesetzten Seite des Hauses aus dem wohl offensichtlichen Reflektionswirrwarr wirklich brauchbare Resultate bringt.
     

Diese Seite empfehlen