1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Juni 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.276
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) hat am 20. Mai das Rangfolgeverfahren für die Belegung der analogen Kabelanlagen in Nordrhein-Westfalen eröffnet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    Die sollen lieber die Digitalisierung fördern und nicht analoge Frequenzen ausschreiben. Den Lokalsendern, die aus Kostengründen nicht digital senden können, eher helfen, dass seine digitale Kabelverbreitung möglich ist.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.337
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    ... viel dürfte sich an der analogen Kanalbelegung nicht ändern.

    Aktuell haben folgende Programme ein Vorrangprivileg:

    • die 12 in NRW via DVB-T verbreiteten privaten TV-Programme RTL, Sat.1, ProSieben, Vox, Kabel Eins, RTL 2, Super-RTL, N24, Tele 5, VIVA, Eurosport und CNN
    • 1 landesweites Programm: derzeit NRW.TV
    • 1 regionales/lokales privates TV-Programm; derzeit je nach Region center.tv Köln, center.tv Aachen, center.tv Düsseldorf, center.tv Ruhr, Studio 47, wm.tv oder CityVision Mönchengladbach.
    • 1 grenzüberschreitendes Programm; derzeit je nach Region SWR Fernsehen RP, hr-fernsehen, NDR-Fernsehen NDS oder Nederland 2
    • 1 Telemediendienst: derzeit QVC
    • 1 Programm für das die Medienkommission eine Belegungsentscheidung nach Vielfaltskriterien getroffen hat: derzeit n-tv
    Darüber hinaus müssen noch die 7 gesetzlichen bestimmten Programme 'Das Erste", ZDF, WDR mit jeweiliger Lokalzeit, 3sat, KiKa, arte und Phoenix analog eingespeist werden.

    Die Belegung von weiteren analogen Kabelkanälen bleibt den nordrheinwestfälischen Kabelnetzbetreiber selbst überlassen.

    Die LfM-NRW hat nun einen Kanal für ein regionales/lokales Programm, einen Kanal für Teleshopping-Angebote und 2 (!) Kanäle, die nach Vielfaltskriterien belegt werden sollen, ausgeschrieben.
    Letzteres deutet darauf hin, dass ein analoges Programm mit Vorrangprivileg aus Kostengründen nur noch digital weiterverbreitet werden will.
    In Frage kämen z.B. NRW.TV, denen es derzeit finanziell nicht so gut geht oder CNN ...
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    "Derzeit?" :) Bis heute haben sie ihren Vorrecht (längst anderweitig vergeben) bei NC nicht genutzt, weil die Signalzuführung nicht gestemmt wurde. Sogar pleitesender TIMM schafft das 24/7... sowie der Strassenbahn-und-Fussball-Sender center.tv
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.337
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    ... denke nicht, dass das was mit der Signalzuführung zu tun hat. Bei Unitymedia werden NRW.TV und center.tv von Media Broadcast zugeführt ...
     
  6. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    Ich finde es nicht gut, dass die Behörde so grosse Vorschriften macht. Fast skandalös, dass man QVC vorschreibt.

    Zumal sollte man die Anzahl der analogen Programme senken.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.131
    Zustimmungen:
    1.363
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    QVC zahlt aber gut an den KNB.
     
  8. Caprisonne

    Caprisonne Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Rasenmäher
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    Wieso? Nur damit du digital schauen kannst? Reichen dir die 300 Sender immer noch nicht im Kabel? Es gibt genügend Ältere Menschen, die sich einerseitz mal nicht eben für 200 Euro einen Digitaldecoder kaufen können und andererseitz bei der Bedienung einer Set-Top Box überfordert sein können. Lass denen doch das analoge Fernsehen und schreibe ihnen nicht vor was sie zu tun haben. Die Kabelnetzbetreiber setzen sich wenigstens für die Älteren ein. Vom Antennen- oder Satellitenfernsehen kann man das nicht behaupten. Da wird hart abgeschalten, und entweder man holt sich einen Fernsehtechniker, oder man sieht halt einfach nichts mehr.
     
  9. Force

    Force Platin Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play COMFORT 120
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    Also meine Oma (jenseits der Siebzig) hat längst einen Digitalreceiver.

    Ist ja auch nicht so dass es das digitale Fernsehen erst seit gestern gibt ;)

    Und dass man eine Set-Top Box bedienen muss, ist beim Sat-Empfang schon seit Menschen-gedenken so, kein Röhrenfernseher der Welt hatte einen Sat-Tuner.

    Einfach nur ein Gerät mehr einschalten und dann mit der anderen Fernbedienung umschalten, das versteht jeder nachdem man es ihm einmal gezeigt hat! Und für die die eh schon Sat hatten, ist es eh keine Umstellung.

    Finds lächerlich dass beispielsweise UM jetzt Werbung damit macht, die Fortschrittsbremse Nr. 1 zu sein.
     
  10. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ausschreibung für Kabelbelegung in Nordrhein-Westfalen

    Ohne analoge Signale im Kabel bleiben einem nur die ö.r. Sender und die Sendervielfalt ist dahin, schon mal darüber nachgedacht ?

    Außerdem würden die Privatsender extrem an Quote verlieren was bestimmt nicht gut ist für ihre Werbeeinnahmen.
     

Diese Seite empfehlen