1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausrichtung SatAnlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von KD345, 11. Juni 2001.

  1. KD345

    KD345 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo.
    Ich bin ein Neuling und habe mir eine Satanlage Digital angeschafft. Jetzt möchte ich diese ausrichten. Dies funktioniert aber nicht. Meine DBox sagt mir immer, sie empfange kein Signal.

    Was mache ich falsch? bzw.
    Wie richte ich meine Anlage aus?

    Kann es sein, dass die gelegten Kabel (für eine analoge Sat-Schüssel) nicht für die digitale ausgelegt sind?

    Für eine Antwort wäre ich dankbar.
     
  2. Wittenberg

    Wittenberg Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Berlin
    Hallo KD345! Aufgrund Deine anfrage gehe ich davon aus das früher eine Analoge anlage im betrieb war-warscheinlich auf Astra ausgerichtet-in dem fall ist nur ein Universal-Lnb notwendig, keine weitere ausrichtung usw.Schau was auf dem Lnb steht-wenn: Universal Lnb,Uni Lnb oder Lo 9.75 10.7-11.7 und Lo 10.6 11.7-12.75 dann ist der Lnb Digitaltauglich,falls nur 9.75 10.7-11.7 drauf steht dann muß der Lnb getauscht werden.Falls die Antenne verstelt worden ist,dann am besten alten(Analog)Receiver anschliessen und die Schüssel vorsichtig drehen bis man sauberes Bild von Astra reinkriegt-zb.Ard ist dafür gut geeignet.Ausrichtung nach süden entspricht im etwa dem stand der Sonne um 13h.Elevations-neigungswinkel(Hoch-Runter) beträgt ca. 30 Grad.Nachdem die Antenne ausgerichtet worden ist,Analogen Receiver abklemmen und die D-box anschliessen-ab jetzt sollte alles laufen.Die gelegten Kabel kann man meistens behalten,es sei denn die sind sehr alt und von schlechten Qualität-dann müßen neue Kabel verlegt werden-aber erstmal so probieren.Wichtig: F-Stecker und kontakte überprüfen auf korosion/oxidation!
    Grüß
    :)

    [ 12. Juni 2001: Beitrag editiert von: Terminator ]
     

Diese Seite empfehlen