1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Erklaerbaer1207, 18. November 2012.

  1. Erklaerbaer1207

    Erklaerbaer1207 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    ich also ich im bereich dvb-s echt noch ganz am Anfang

    würde mir gerne ein anlage anschaffen allerdings glaube ich besteht hier kaum eine möglichkeit für den Empfang

    ich wohne im 4ten stock eines hauses. ich habe mal ein exaktes Bild gemacht in richtung süden.

    ka ob sowas überhaupt anhand von bildern halbwegs geht

    http://atomserver.homeip.net/ebay/IMAG0006.jpg
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.237
    Zustimmungen:
    1.544
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. Erklaerbaer1207

    Erklaerbaer1207 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

    das wäre exakt die blickrichtung
     
  4. i2x

    i2x Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    75cm dish: 28,5/23,5/19,2/13° O
    DVB-S2 TV, TopField 5050
    AW: Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

    Die Bildmitte ist exakt Richtung Süden? Dann ist wohl alles mit Bäumen verdeckt (bei mir ist Astra 1 lt. Dishpointer-Angaben für Azimuth 12,7° Richtung Osten per Kompass anzupeilen, in einem Winkel von 34,2° nach oben). Ggf. kommt noch der Schornstein? im Hintergrund dazu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2012
  5. Erklaerbaer1207

    Erklaerbaer1207 Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

    also wenn ich mir einige schüsseln im gegenüberliegenden haus (nicht auf dem foto, sondern aus der anderen seite meiner Wohnung gesehen) angucke, haben die fast direkt vor ihrer schüssel bäume.

    also wie gesagt ich habe da nicht wirklich die Ahnung. aber das was auf dem Bild zu sehen ist wäre die einzigste Möglichkeit richtung Süden.

    Vielleicht sollte mans ausprobieren? oder zwecklos?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.237
    Zustimmungen:
    1.544
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

    Probieren geht über studieren.
    Jetzt da die Bäume keine Blätter haben, kann es ja funktionieren, aber später wen sie belaubt sind?? Da seh ich schwarz.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.779
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

    Sonst ist ne Faustregel, dass Das Hindernis doppelt so weit weg sein soll, wie hoch es ist

    Aber hier sieht es wirklich nicht gut aus, wenn hinter dem Linken Baum der 19,2 ist...

    Sonst wäre die dishpointer app ne Möglichkeit, aber die ist auch nicht gerade billig im Store...
     
  8. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

    In der Höhe kann man sich leicht verschätzen, mit dem Pendelquadrant kannst du überprüfen ob an der Stelle wo du die Antenne installieren willst freie Sicht zum Satelliten ist.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

    Nicht mal annähernd 19 Grad ! Das "19.2 Grad Ost" ist die geostationäre Position des Satelliten und hat mit der Anpeilung am Boden absolut nichts zu tun....
    Mehr dazu unter http://forum.digitalfernsehen.de/fo.../79960-sat-schuessel-erden-3.html#post5675473 + folgende 10 Beiträge !
     
  10. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Ausrichtung für Astra hier übehaupt möglich?

    Das täuscht bei Offsetantennen.

    [​IMG]

    Dir bleibt wohl nichts anderes übrig, als sehr genau zu bestimmen, wo der Astra 19,2 am Himmel steht. Wie man das macht, steht schon hier in den Beiträgen.

    Nur wenn keine Bäume oder Gebäude im Weg sind, lohnt sich die Anschaffung einer Anlage.
     

Diese Seite empfehlen