1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausrichtung der Schüssel

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sdon, 6. Februar 2003.

  1. sdon

    sdon Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bielefeld
    Anzeige
    Ich hab da mal ne Frage:

    Ich wechsle jezz von Analog auf Digital, kann ich meine Schüssel so stehen lassen? oder muss ich sie drehen?? und wenn ja wie?? oder geht das alles so? ich schließe einfach den lnb (digital) an und den digital receiver an und los gehts.

    bitte um antwort

    cu
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, sdon
    Die Schüssel kann so stehen bleiben. Wenn du jetzt schon bsp. ASTRA empfängst, muß nix gedreht werden, es sei denn, du möchtest digital lieber über einen Eutelsat sehen(und auch hören)
    Gruß, Reinhold
    PS: LNBs sind nicht digital, es gibt nur den Unterschied zwischen älteren LNBs, die die meist von analogen Programmen belegten Transponder empfangen und die, die zusätzlich das obere Satellitenband, in dem digital gesendet wird, empfangen.
     
  3. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Selbst mit uralten LNBs kann man digital im unteren Band empfangen.
    Ich hab das mal mit einem Amstrad 10Ghz LNB (1,8dB Rauschmaß) ausprobiert und es ging einwandfrei...
     
  4. sdon

    sdon Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bielefeld
    besten dank!!!
     

Diese Seite empfehlen