1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausrichten mit PC-Software

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von waltgallus, 25. März 2008.

  1. waltgallus

    waltgallus Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    102
    Anzeige
    Guten Tag
    Ich möchte über PC empfangen (ohne Receiver) mit USB-Box TT-Connect S2-3560 CI von TechnoTrend. Mit geliefert wird der DVB Viewer.
    Ich versuche HotBird einzustellen, den ich in der Transponderliste auch einstellen kann. Daneben gibt es aber eine ganze Anzahl von Einstellungsmöglichkeiten, von denen ich keine Ahnung habe. Eine Hilfe gibt es leider nicht.
    Was muss ich eingeben in folgende Felder (in Klammer jeweils die voreingestellten Werte):
    LOF 1 (9750)
    LOF 1 (10600)
    LOF SW (11700)
    DuseqC (PosB/OptA) - Dropdown-Liste mit vielen Einstellmöglichkeiten)
    Symbolrates (22000,27500)

    Dank und Gruss
    Walt
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    Die LOF Werte musst du nur ändern, wenn du keinen handelsüblichen Universal LNB verwendest. Also in deinem Fall wahrscheinlich garnicht.

    Die Diseqc Optionen brauchst du nur für Multifeed (mehrere LNBs an der Antenne). Brauchst du wahrscheinlich also auch nichts ändern.

    Und die Symbolraten sind so auch OK

    Gruß Indymal
     
  3. waltgallus

    waltgallus Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    102
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    Danke für deine Infos, Indymal!

    Ich habe 2 LNBs für Hot Bird und Astra. Was muss ich da einstellen oder beachten? Es gibt folgende Möglichkeiten (Text vermutlich teilweise abgeschnitten): none - SimpleA - SimpleB - PosA/OptA - PosB/OptA - PosA/OptB - PosB/OptB.

    Dank und Gruss
    Walt
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    Wenn in Deiner Anlage ein normaler Diseqc 2/1- oder Multischalter zum Empfang von Astra/Hotbird verbaut ist, dann benötigst Du zur Ansteuerung die Parameter "Pos A/Opt A" und "Pos B/Opt A". Entscheidend ist das Positionsbit, daher "Pos". Es kommt nun lediglich darauf an, welcher der beiden LNBs auf Eingang 1 (Position A) des Schalters geklemmt worden ist. Im Regelfall ist das Astra. Hotbird wäre dann Eingang 2 (Position B). Sollte es umgekehrt aufgeklemmt sein, tauschst Du diese Zuweisungen einfach im Setup.
     
  5. waltgallus

    waltgallus Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    102
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    Mein Multiswitch Spaun SMS 9949 SF, der wie folgt angeschlossen ist:

    1 - HotBird Low Vertikal
    2 - HotBird Low Horizontal
    3 - HotBird High Vertikal
    4 - HotBird High Horizontal

    5 - Astra Low Vertikal
    6 - Astra Low Horizontal
    7 - Astra High Vertikal
    8 - Astra High Horizontal

    Was bedeutet das nun für meine Einstellungen?

    Dank und Gruss
    Walt
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    Daß Du im Setup einfach Hotbird als PosA/OptA und Astra als PosB/OptA verwendest.
     
  7. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    http://www.dvbviewer.info/forum/

    Lutz
     
  8. waltgallus

    waltgallus Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    102
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    Hoppla, da habe - wen wundert's - noch Einiges nicht begriffen: Heisst den das, dass ich später beim TV-Schauen stets die Einstellungen wechseln muss, wenn ich z.B. von einem deutschen auf einen schweizerischen Sender zappe?

    Gruss
    Walt
     
  9. waltgallus

    waltgallus Junior Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    102
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    Danke für diesen Link, Lutz. Er ist für mich um so wertvoller, als meine Version des DVBViewers (DVB Shop) keine Hilfe enthält.

    Gruss
    Walt
     
  10. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Ausrichten mit PC-Software

    Na, eigentlich soll es genau so nicht sein. Egal ob jetzt über PC oder mittels Receiver, es sollte immer separate Antennen- und LNB-Einstellungen geben, welche immer global funktionieren. Bei einem Sendersuchlauf werden dann die vorgenommenen Antennen- und LNB-Einstellungen automatisch mit dem gefundenen Sender/Programm verknüpft, so daß der Nutzer im normalen Gebrauch lediglich von Programm zu Programm zu schalten braucht.
     

Diese Seite empfehlen