1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausfall von Pro7, Sat1, Kabel1, DSF

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von maob, 19. Mai 2002.

  1. maob

    maob Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    DVB-T von TechniSat
    Anzeige
    Gestern abend, 18. Mai 2002 gegen 21h30, waren die obrigen Kanäle ausgefallen via Astra. Ist das noch jemanden aufgefallen?

    Ich habe in meinem Topfield eine Sendeanzeige, aber bei denen kam kein Signal. Bei allen anderen Programmen hingegen, RTL, ZDF, ARD etc. lief alles ganz normal.

    Da es sich ja um "Kirch-Kanäle" handelt sind vielleicht auch Premiere Kanäle davon betroffen gewesen. Kann jemand mehr sagen?

    Ich empfange via Astra in Saarbrücken. Wobei der Standort ja egal ist.
     
  2. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    aber der Uplink bei Unwetter nicht breites_
     
  3. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Zahlender Kunde:

    Kuckst du hier:
    http://www.digitv.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=32;t=000241

    War wohl eine Uplink-Störung in MUC , aber das konnte mir egal sein, wenn so ein Unwetter aufzieht streikt meine Sat-Anlage.

    Was sagen die Experten, ich merke immer am Signalpegel das eine Unwetter aufzieht, sobald es sich dann eingeregnet hat, egal wie stark, geht der Empfang wieder.
    Ich vermute daher laienhaft, das die Störung an den elektrischen Feldern des aufziehenden Unwetter liegt und nicht am Niederschlag.
     
  4. maob

    maob Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    DVB-T von TechniSat
    Danke für die Info.

    War ja wohl richtig was los gestern in München.
     
  5. Olum

    Olum Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Monaco de Bavarese
    Zur Info:
    Wir hatten in München 60cm Wasser im Keller weil die Kanalisation nichts mehr aufnehmen konnte.
    Da interessiert Dich Fernsehen überhaupt nicht mehr.
    entt&aum
     
  6. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC

Diese Seite empfehlen