1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausbau von DigiKabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von amsp, 28. Februar 2003.

  1. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Anzeige
    Das sind auch wirklich spannende Programme besonders Liberty TV einen Reiseshoppingsender auf Französisch, das hab ich mir schon immer gewünscht. sch&uuml Es muss aber nicht immer Zweikanalton sein Sender aus unseren Nachbarländern wären ja auch nicht schlecht. Wie wär´s mal mit TV5 Europe, RTBF SAT. BVN-TV bei DigiKabel. Auf "echte" Sender aus unseren Nachbarländern wartet man wohl vergeblich - wobei France 2 kann wenn ich Lygnsat so betrachte auch Israel empfangen werden. Die franz. Musikkanäle MCM Europe, MCM 2, Mezzo und MCM Africa in Österreich (je nach Kabelnetzbetreiber und in D immerhin MCM Africa bei Primacom - wobei mir ein Rätsel ist: Wieso MCM Africa?). Ein MTV-Paket wäre ja auch nicht schlecht und DigiKabel SW würde z.B. ein span. Musiksender nicht weh tun.

    Mal abgesehen davon was deutsche Programme angeht siehts im digitalen Kabel fast genauso schlecht aus.

    <small>[ 28. Februar 2003, 19:35: Beitrag editiert von: amsp ]</small>
     

Diese Seite empfehlen