1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausbau auf Hotbird und 23,5 Ost

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satdxler, 29. Dezember 2009.

  1. satdxler

    satdxler Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,


    da ich endlich meine Dreambox erhalten habe und die gut mit mehreren Satelitten Positionen umgehen kann mag ich folgendes umbauen.

    Ich besitze eine uralte Hirschmannantenne die noch die kleine feedaufnahme hat (ich glaub 23mm) und will auf Hotbird 13 Ost, Astra 19.2 und 23,5 Ost ausbauen.


    gibts da irgendeine multifeedhalterung für diese alte sat schüssel oder muss bzw soll ich mir eine komplett neue zulegen?
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Ausbau auf Hotbird und 23,5 Ost

    Hi!
    Diese 22 mm Feedhalterungen für LNB`s, gibts bestimmt noch, aber die LNB`s sind eher rar u. etwas teurer, (hab ich die Erfahrung gemacht). wenn die Schüssel sowieso schon alt ist, nimm dier gleich eine neue. Schon wegen den LNB`s. Da gibt es auch gute Auswahl. Bei 40mm Durchmesser.
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.259
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Ausbau auf Hotbird und 23,5 Ost

    Je nach Wohnort könntest du ja mit einer Multytenne Twin auch vier Sat-Positionen empfangen, einfache Montage und kein Multischalter erforderlich.

    Wo Astra 2 D mit einer 60 cm Schüssel möglich ist, dort kann man u. U. auch mit einer Multytenne noch die BBC-Programme empfangen.
    Empfang der BBC- und ITV-Programme auf Astra 2D - sat.beitinger.de

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3363164-post305.html

    :winken:
     
  4. satdxler

    satdxler Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ausbau auf Hotbird und 23,5 Ost

    hallo,

    ich hab mal bisschen überlegt und geschaut und bin zur folgenden hoffentlich funktionierenden lösung gekommen:


    Ich werde 1.tens die LNB Halterung tauschen:

    [​IMG]


    dann 2tens ZWEI von diesen Multifeed Halterungen montieren:

    [​IMG]

    für Hotbird und Astra 23,5 Ost

    und dann einen Single LNB für Hotbird und einen für astra 23,5 ost.


    geht das ?

    hat das jemand probiert?
     
  5. satdxler

    satdxler Senior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Ausbau auf Hotbird und 23,5 Ost

    bitte um hilfe...
     

Diese Seite empfehlen