1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.235
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem die Deutsche Telekom im Mai 2012 die Übertragungsrechte für die Fußball-Bundesliga verloren hatte, stand eine Zeit lang ein großes Fragezeichen hinter der IPTV-Plattform Entertain. Doch in Bonn konnte man die richtige Antwort geben. Zum Ende des Jahres 2013 sehen Entertain-Kunden mit Sky-Abo nicht nur alle Fußballspiele, sondern auch die meisten HD-Sender.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Datenwiesel

    Datenwiesel Talk-König

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VDSL 50 EntertainTV - SelfSat H50D4 auf 28,2°Ost
    AW: Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

    Ich schließe mich den Wünschen der Redaktion gerne an:
    Allen Usern im Forum wünsche ich einen guten Rutsch in das Neue Jahr.

    Und dann wird es bestimmt 2014 wieder spannende Diskussionen geben, denn die nächste Welle von HD-Neuaufschaltungen liegt bereits in der Luft. Und ich wäre nicht überrascht, wenn es in 2014 nicht bereits auch UltraHD bei einem Eventkanal geben würde. Ende des kommenden Jahres dürfte man die Sender anzählen, die ihre Umstellung auf HDTV-Produktion immer noch nicht geschafft haben.

    Weiterhin wird es spannend, welche Bewegung der anstehende Netzausbau der Telekom auf die weiteren Plattformen haben wird. Meines Erachtens wird der Druck auf die Breitbandkabelnetze in den kommenden Quartalen so stark zunehmen, dass wir dort auch - aus Kundensicht erfreuliche - Verbesserungen im Leistungsangebot erwarten dürfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2013
  3. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

    Was meinst du damit genau? Dahingehend passiert doch so gut wie gar nichts. Man hat bei der Drosselkom allenfalls Vectoring im Kopf.
     
  4. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

    Naja, es gibt durchaus Bewegung im Ausbau und nicht nur durch Vectoring:

    Mal davon abgesehen, dass Vectoring Entertain auch zu den Haushalten bringen kann.
     
  5. Question1

    Question1 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

    Die HD offensive der Telekom geht nicht ganz auf, zumindest nicht wenn es den Sinn hat benachteiligte Kunden abzuwerben.
    1. Werden wir Kabelkunden meistens geblockt, das heißt das es schnelles DSL nur über die Antennenbuchse gibt und da ist die Telekom schon mal raus, die hier nur DSL 2000 (6000) anbieten kann, während Netcologne mir 100.000 gibt.

    2. Über Satellit gibt es viel, viel mehr HD Programme wenn man sich nicht nur für Deutsch interessiert, sondern zbp. wie ich auch Sky Italia hat.
    Wenn man alles haben will, muss man wohl Kunde bei allen drei werden.
    Ein durcheinander das es bestimmt nur in Deutschland gibt, hier steht man sich gerne auf den Füßen.
    Naja wie dem auch sei, auch ich wünsche Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Gruß
     
  6. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

    Wo genau passiert da was? :D Wenn es diese "Bewegung" wirklich gibt, dann geschieht diese aber ziemlich unbemerkt. Einen Ausbau gibt es doch allenfalls in Gebieten, wo schon ein Breitbandnetz existiert und wenn die Drosselkom dort schon ausgebaut hat, wird dieses jetzt durch Vectoring "aufgehübscht".
    Ansonsten hat es @Question1 doch gut beschrieben. Gedrosselte AnnexJ-Profile bzw. gedrosseltes RAM via AnnexB.
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
  8. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

    Macht ja auch viel Sinn ;), bei Leitungskapazitäten von 5000-6000, entschieden wird bei der Drosselkom ja nach Schema F und nicht nach den tatsächlichen Bedingungen/Gegebenheiten vor Ort, diesen Anschlüssen nur Pseudo-RAM2000 oder das AnnexJ-2000er Profil zu ermöglichen, einhergehend mit der sinnvollen Kastration des Uploads im Gegensatz zu den anderen, höheren AnnexJ-Profilen. https://docs.google.com/spreadsheet...UVVBMVpmc1AwRHc&single=true&gid=0&output=html
    Den "Bewegungslink" kannte ich noch nicht. Jetzt hast du mich doch glatt davon überzeugt, dass die Drosselkom doch etwas im Bereich Ausbau tut. :D
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

    Richtig.

    Die Telekom berechnet die Gegebenheiten...
    Und hat damit weniger Probleme. Als früher arcor...

    Man waren die Foren voll voller Arcor Kunden ala "Mein internet kackt jede 10 minuten ab".

    Das einzige wo ich hier Bedarf sehe, wäre vielleicht in ein 3000 oder 4000er Profil.
    Aber das gibt es ja auch, zumindest bei annex-j.


    Aber was solls, bei dem Unwort "Drosselkom" ist mir eh jede weitere Lust einer Diskussion vergangen...
    1und1 nennt ja auch niemand 1drossel1.
    KabelDrosselLand hat hier auch noch niemand gesagt...
     
  10. thom82

    thom82 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    4.612
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    unitymedia HD BOX
    unitymedia digital tv allstars plus allstars HD
    sky welt, sky film,
    Entertain Media Receiver plus Big TVplus HD Start und HD Option
    AW: Aus Not mach Tugend: Entertain wird zur HD-Plattform Nummer 1

    das beste ist ja das 2014 es weiter geht mit HD Sender Aufschaltungen bei Entertain
    Da kann sich Unitymedia mal ne scheibe von abschneiden
     

Diese Seite empfehlen