1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Aus" für Disney Ch.???

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von palkan, 3. Februar 2003.

  1. palkan

    palkan Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2003
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit MF 4 S
    Galaxis Easy World... und sie läuft und läuft...
    Premiere 5-er Kombi + Premiere Star
    Anzeige
    Folgende Meldung las ich und befand sie für interessant:
    www.kontakter.de
    Premiere setzt Disney Channel unter Druck
    Der Disney Channel ist unter Zugzwang: Nach Kontakter-Informationen soll sich der Münchner Anbieter von Familien-Pay-TV bis Ende dieser Woche auf die neuen Konditionen von Premiere-Chef Georg Kofler einlassen. Sonst droht offenbar schlimmstenfalls das Aus für den Micky-Maus-Kanal auf der Pay-Plattform. Insidern zufolge weigert sich Disney, Koflers neue Konditionen anzunehmen. Der Premiere-Chef hat es in den vergangenen Monaten bereits geschafft, für Filmrechte und Pay-Angebote anderer Hollywood-Majors weitaus weniger zu bezahlen als bisher. Die Rede ist von 50 Prozent Preisnachlass, die Kofler von Disney für die Bereitstellung ihres Pay-Angebots verlangt.

    Wäre sehr schade, oder.....
     
  2. Troll

    Troll Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Trollhausen
    Das aus für den Disney Ch. bei Premiere,kämme gleich ein aus für Premiere.Es würde eine Sonderkündigungswelle geben.Hoffen wir es mal das Premiere jetzt endlich den Bach runter geht.
     
  3. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Jep, das wäre der Todesstoss für Premiere.
     
  4. Celi

    Celi Senior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    München
    Wegen diesem besch....en Mickeymauskanal, bei dem einem schon beim Betrachten des Logos das Kotzen kommt? Ihr habt sie doch nicht mehr alle.
     
  5. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Es gibt genügend Leute die möchten diesen Kanal haben - er ist zwar nicht perfekt, vorallem OV könnte Disney nun wirklich bei einigen Sachen zusätzlich spendieren. Die Sitcoms und Filme bieten sich da fast an.

    Ich vermute aber Premiere und Disney werden sich irgendwo in der Mitte treffen.
    Premiere braucht Disney (ist zumindest ein Argument)
    Disney braucht die Premiere-Plattform (zumindest, wenn sie den Disney Ch. weiterbetreiben wollen)
     
  6. SMan

    SMan Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    517
    Also ich habe diesen "Kinderkanal", der sich nicht zu Schade zu sein scheint, auf eben diesem die "Golden Girls" zu zeigen, schon seit über einem Jahr nicht mehr gesehen. Meiner Meinung ist es eine Schande das die für diesen Schrott überhaupt Geld von Premiere verlangen !!!

    SMan.
     
  7. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    Da kann ich nur hoffen das Kofler und Disney sich im Sinne der Premierekunden einigen. Es wäre für mich durchaus ein Kündigungsgrund, wenn der Disneychannel nicht mehr bei Premiere sein würde. Wäre das dann wirklich das Aus für dieses Programm? Er könnte doch dann als Free-TV Programm weiterleben. Mir scheint es, das man den Streit zwischen Premiere und Disney am Programm vom Disneychannel sehen kann. Früher gab es ein moderiertes Vorabendprogramm und es gab pro Abend 2 Filme. Jetzt hat man Live@Five abgesetzt und statt des 2. Spielfilms laufen nur noch Comedyserien, bei denen einige in der Endlosschleife laufen. Auch das das Nachtprogramm nur noch eine Serie bringt, finde ich ist auch ein Anzeichen für den Streit zwischen Kofler und Disney. Ich kann nur hoffen, das der Disneychannel bleibt sonst verliert für mich Premiere erheblich an Attraktivität.
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Ausgenommen weniger Filme (die allerdings wenn auch z.T. älter, dennoch nicht schlecht!) und weniger Serien wie "Hör mal wer da hämmert" ist das Programm sehr überschätzt. Diese Qualität kann man auch bei Junior oder Fox Kids haben.
     
  9. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Disney Channel ist der Kanal, den ich am meisten sehe. Auch ich würde meinen Vertrag dann nicht mehr verlängern.
     
  10. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Das könnte man so über jeden Sender sagen winken
     

Diese Seite empfehlen