1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auktion für UKW-Antennen gestartet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. November 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.145
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Media Broadcast will sich spätestens bis Mitte 2018 von seiner UKW-Infrastruktur trennen. Seit diesem Montagmittag kann im Rahmen einer Auktion auf Sender und Antennen geboten werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.073
    Zustimmungen:
    1.873
    Punkte für Erfolge:
    163
    Würde ja gerne ein paar (kleine) UKW-Sender für den symbolischen einen Euro haben wollen, damit UKW-Radio auf dem Weg noch vor einer beschlossenen Abschaltung zu Gunsten von DAB+ auch darüberhinaus erhalten bleibt. Fehlen nur die Sendelizenzen, die ja wohl nicht mitversteigert werden.

    Wer trennt sich ohne Grund von einem angeblich profitablen Geschäft, das angeblich noch wenigstens 10 Jahre betreibbar ist??? Sowas kann nur Media Broadcast/Mobilcom-Debitel/freenet machen.:D
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.103
    Zustimmungen:
    2.510
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ein Großteil der UKW-Infrastruktur wurde damals im Zuge der damals neuen Privat-Radiosender Mitte/Ende der 1980er aufgebaut (bis dahin gab es ja nahezu nur ÖR-Programme von ÖR Standorten). Diese Infrastruktur ist trotz regelmäßiger Wartung sicherlich langsam in die Jahre gekommen. Was macht man mit einem alten Auto, wenn man keinen Bock auf Liegenbleiben und Reparaturen hat?
     
    Fragensteller und DVB-T2 HD gefällt das.
  4. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.073
    Zustimmungen:
    1.873
    Punkte für Erfolge:
    163
    Genau das meinte ich, ein Schrott-Auto wurde ich auch nicht ersteigern wollen, auch nicht wenn mir der Vorbesitzer sagt, dass es noch gut 10 Jahre fahren würde.

    Ohne Besichtigung der UKW-Sender würde ich auch keinen ersteigern wollen, nicht mal fur den symbolischen einen Euro. Aber vielleicht doch, wenn wenigstens die UKW-Antenne einen gepflegten Eindruck macht, denn einen Kleinleistungsender bis ein paar kW Sendeleistung für UKW-Rundfunk kostet heute nicht mehr viel.

    Habe gerade gehört, dass UKW-Sendeanlagen vom Fernsehturm am Alex in Berlin auch durch die Media Broadcast versteigert werden: Anfangs gebot 300.000 Euro. Mal sehen, wie tief der Preis bei der umgekehrten Auktion noch fällt.:D:p

    Insgesamt sollen wohl deutschlandweit 700 UKW-Sendeanlagen von Media Broadcast versteigert werden. Ist Media Broadcast/Mobilcom-Debitel/freenet jetzt das Geld fur ihre anderen Geschäftszweige ausgegangen, dass sie anfangen alles andere, was angeblich profitabel betreibbar ist, zu versteigern???
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4.685
    Zustimmungen:
    584
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision progressiv HD

    Unitymedia 2Play 100
    Alte Bahnhöfe und Bahnwärterhäuschen werden gerne von Leuten, die eine individuelle Bleibe haben wollen gekauft und renoviert.

    Vielleicht hat ja jemand Interesse an einem Domizil auf einem Berg mit unverbaubarem Blick in die Umgegend ;-)
     
  6. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Naja, genau die Profitibalität bestreiten sie ja. Die Bundesnetzagentur hat es ihnen ja untersagt, die Preise für die UKW-Verbreitung gegenüber den Sendern zu erhöhen. Daraufhin haben sie gesagt, dass sie das Geschäftsfeld nicht mehr betreiben wollen. Konsequenterweise werden die Anlagen nun versteigert. Macht auch Sinn, in 10 Jahren ist das alles Elektronikschrott. Die letzte Chance das Zeug abzustoßen.
     
    Doc1 gefällt das.
  7. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.073
    Zustimmungen:
    1.873
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ist das jetzt schon der plötzliche Tod von UKW-Radio obwohl DAB+ noch vor sich hindümpelt, wenn niemand die UKW-Sender von Media Broadcast ersteigern will???
     
  8. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4.685
    Zustimmungen:
    584
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision progressiv HD

    Unitymedia 2Play 100
    Genau, wie die Preise von gebrauchten Diesel-PKWs purzeln, weil niemand weiß, ob und wann Fahrverbote kommen, wird man nur verhaltenes Interesse an UKW-Sendern haben, weil niemand weiß, ob und wann eine UKW-Abschaltung kommt ....