1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von DVB_Zero, 13. März 2007.

  1. DVB_Zero

    DVB_Zero Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Auf HD-Bildschirmen muss das PAL-Signal aufskaliert werden, das konnte ich schon rausfinden.
    Es kommt dabei auch auf den Scaler-Chip (oder wei das Dings auch immer heißen mag) an
    wie gut das der Fernseher kann.

    Gibt es aber grundsätzlich eine Empfehlung für eine Auflsöung wo das aus physikalischen
    oder mathematischen Gründen besser funktioniert?

    Ist PAL auf Plasma 1024x768 besser als auf LCD mit FullHD bzw HD-Ready wenn angenommen
    alle drei Varianten über einen sehr guten Scaler verfügen?
    Würde man zb die doppelte Auflösung von PAL in X und Y Richtung nehmen,
    müsste das Scaling doch recht gut funktioneren, oder? [​IMG]
    Ich versuche nun das auf die anderen Formate umzulegen bin aber leider kein LCD-Plasma-Technologe.

    Ich weiß leider nicht wie ich mich besser ausdrücken soll, PAL auf PAL wäre nat. das am wenigste
    Verlustbehaftete eh klar, und ich versuche auf diese weise rauszufinden ob das vielleicht auch
    für eine andere Auflösung gilt.

    Für Kaufempfehlungen zu Geräten um die 40Zoll bin ich natürlich auch dankbar!

    Herzlichen Dank im Voraus!
    LG!
    Markus [​IMG]
     
  2. MaddinV

    MaddinV Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

    Hallo,

    ich kann dir da nur bedingt helfen.

    Kann nur dazu sagen, das beste PAL Bild was in meiner Abteilung steht kommt von einem Pioneer PDP 427 die Plasma TV haben bei weitem ein besseres PAL bild als die LCD TV´s. Dies möchte ich nicht zu sehr verallgemeinern ich spreche natürlich von den Marken Geräten.

    Ein Panasonic oder ein Pioneer, die beiden Plasa Riesen eben, machen sehr gute PAL Bilder daher würde ich dir in deinem Fall auch eher ein Plasma empfehlen.

    Gruß

    Maddin
     
  3. DVB_Zero

    DVB_Zero Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    31
    AW: Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

    Hallo MaddinV!

    Danke für deine Antwort. Aber die meisten leistbaren Plasmas haben eine Auflösun 1024x768. Wie gut kommen die dann mit HD-Inhalten zurecht?
    Ich besitze zwar derzeit keinen HD-Receiver, aber wenn ich mir vielleicht mal einen besorge
    würde ich gerne vorabwissen wie gut das Bild dann auf den Plasmas aussieht?

    Wie siehts mit der XBox 360 aus? Hat sie dann ein gutes Bild auf dem Gerät.

    Kann man Samsung und Sharpt Plasma-Geräte auch empfehlen?

    Herzlichen Dank im voraus!
    LG!
    Markus :)
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

    Subjektiv sehen trotz der geringeren Auflöung die HD-Bilder auf einen Plasma dennoch besser aus. Die PAL-Bilder erst recht.

    Inswischen gibts auch Full-HD-Plasmas. Der Preis allerdings...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2007
  5. MaddinV

    MaddinV Junior Member

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Schleswig Holstein
    AW: Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

    Hallo,

    Die überzahl der Plasmas hat eine Auflösung von 1366x768 was eine HD-Ready Aufllösung ist.

    Es ist nicht immer wichtig ob ein TV Full HD ist oder nicht. Das HD Bild eines Panasonic TH42PV60 sieht trotzdem besser aus als das HD bild eines FULL HD LCD´s.

    Wenn man sich so einen aussucht liegt man Preislich bei 1400,- im Geschäft vor Ort.

    Gruß

    Maddin
     
  6. ~boyscout~

    ~boyscout~ Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    106
    AW: Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

    Bei der von dir angegeben Auflösung gehen beim skalieren Informationen verloren, da beim runter oder hoch-rechnen der HD -Auflösung 720 oder 1080 der Faktor ein ungenauer Komma-Wert ergibt.Daher wird der Faktor gerundet und es entsteht ein Verlust.
    Ob und wie du diesen Verlust wahrnimst, darüber kannst du eine Doktor-Arbeit schreiben.
    Es kommt dabei auf die quali des skalers, Bildschirmgrösse, Sitzabstand usw. an.
    Der wichtigste Punkt ist aber für Praktiker, dass du beim fernsehen keine Referenz hast. Woher will man dann wissen welche Informationen fehlen bzw. wie das Bild sonst aussieht?.
    Generell aber wenn du die Wahl hast entscheide dich für ein FUll hd Gerät (also wahrscheinlich LCD).
    Wenn du mit der xbox360 zocken willst dann kommst du an einen LCD nicht vorbei! Und da sieht das Bild dann genial aus ( dir wird die Kinnlade runterfallen,spreche aus Erfahrung).
    Achso, wie gut ein Plasma mit HD-Material umgeht hängt natürlich vom Gerät ab.Wenn du screens der neuen Generation nimmst (aktuelle Geräte) wird es bei Plasmas von P und P keine Probs geben.
    Zu Samsung und Sharp Plasmas kann ich nichts sagen.Aber schau dir die LCD-XD1-Serie von Sharp. Auch die LCD-F71 Serie von Samsung ist nicht schlecht und vorallem ein sehr preiswertes FullHd Gerät.

    Gruss
     
  7. DVB_Zero

    DVB_Zero Junior Member

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    31
    AW: Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

    Hallo Leute!

    Heißt das nun, daß man lieber keinen Plasma mit 1024x768 nehmen sollte?,
    oder reicht dieser nun für den Anfang.
    Ich meine wenn ich das Teil jetzt kaufe, kann ich derzeit eh noch kein HD sehen,
    da ich ja keinen Receiver habe. Das einzige Geräte was mich mit HD Material
    beliefern kann wäre die XBox360, darum wäre es mir wichtig, einen guten Kompromiss
    zw. PAL, XBOX360 und HD-TV (in 1-2 Jahren) einzugehen.
    Ich könnte mir dann ja in 5-6 Jahren noch immer ein aktuelles Gerät beschaffen
    dann ist die Technologie auch besser usw.

    Aber wie gesagt, derzeit wäre halt ein günstiger Kompromiss super.
    Also: PAL soll gut aussehen, Xbox soll auch einigermaßen gut aussehen
    (wenns so aussieht wie auf meinen Röhrenfernsehen bin ich eigentlich schon zufrieden)
    und HD soll auch angezeigt werden können. Das alles natürlich ohne daß es schlimmer als beim Röhrenfernseher ist.

    LG!
    Markus
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

    Warum machst Du bei einem kleinen Fachhändler Deiner Wahl nicht einen ausführlich Sehtest. Nimm Deine Lieblings-DVD und die XBox mit.
    Bei kleinen Händlern ist das möglich.
     
  9. ~boyscout~

    ~boyscout~ Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    106
    AW: Aufskalierung von PAL auf 1920x1080p / 1366x768 / 1024x768

    vergiss den plasma wenn du mit der xbox360 rangehen willst!
    wenn du gutes sd bild suchst und gutes hd bild dann hol einen sharp der xd1e serie.
    da kannst du nichts falsch machen.

    einen plasma würde ich bei deiner nutzung des gerätes auf keine fall holen.

    gruss
     

Diese Seite empfehlen