1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufschwung 2009

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von meisi, 11. Januar 2009.

  1. meisi

    meisi Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Wo ist denn die Wirtschaftskrise hin?

    Laut einer Meldung von N-TV rechnet man 2009 mit 4 Millionen Arbeitslosen.

    Bei momentan ca.3 Mio.Alg 1er und ca. 7 Mio.Alg 2er würde das ja heißen das ca. 6 Mio. einen neuen Arbeitsplatz finden.;)

    Oder wird das anders gerechnet?;)
     
  2. AW: Aufschwung 2009

    Na ja, was auf jeden Fall stimmt, dass (aber noch zu Schröder's Zeiten) die Zählweise der Arbeitslosen verändert wurde, so dass über Nacht nicht wenige plötzlich nicht mehr mengenmäßig in der Statistik auftauchten.
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufschwung 2009

    Als für diese Zahlen möchte ich gerne eine Quelle sehen. Ich glaube die werden dir noch nicht mal die Linken liefern.
     
  4. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aufschwung 2009

    Ist eben ein ärmlicher und erbärmlicher Versuch möglichst miese Stimmung zu machen ohne selbst den Ar... hoch zu kriegen. Nichts neues also :rolleyes:
     
  5. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.259
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aufschwung 2009

    Das ist definitiv falsch.
    Auch wenn es damals unpopulär war, wurde durch Hartz 4 das Zählsystem verändert. Von nun an wurden alle ALG2-Empfänger, die nicht aufstocken in der Statistik erfasst. Darunter waren auch viele, die vorher Sozialhilfe empfingen. Somit wurden in der Statistik mehr Arbeitslose ausgewiesen als vorher. Soweit ich mich erinnern kann, lag der Unterschied gegenüber der vorherigen Statistik damals bei ca. 500.000 Arbeitslosen, die mit der neuen Zählweise zusätzlich ausgewiesen wurden.
     
  6. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.259
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aufschwung 2009

    Selten so einen Unsinn gelesen.
    Im Dezember gab es 905.000 Empfänger von ALG1 und 4,77 Mio. Empfänger von ALG2.

    Quelle:
    http://www.pub.arbeitsamt.de/hst/services/statistik/000000/html/start/monat/aktuell.pdf
    Seite 31-32
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Aufschwung 2009

    @Joost38
    Die Zählweise wurde aber definitiv angepasst.

    Heutzutage werden arbeitslose die z.B. in weiterbildung sind NICHT mehr in der statistik erfasst.
    Weil die aktuelle statistik nämlich nicht mehr die arbeitslosigkeit dahernimmt sondern die Beschäftigungslossigkeit.

    Auch wenn es einige für richtig halten.
    Für mich ist ein arbeitsloser der ne weiterbildung oder ähnliches macht immer noch arbeitslos und sollte auch in die zahlen aufgenommen werden.
     
  8. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.259
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Aufschwung 2009

    Die Zählweise wurde angepasst, das stimmt. Aber wie ich bereits schrieb, führte die Anpassung zu einer Erhöhung der ausgewiesenen Arbeitslosenzahl und nicht umgekehrt.
     
  9. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.751
    Zustimmungen:
    2.559
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Aufschwung 2009

    Komisch. Als wir 2005 4,2 Mio. Arbeitslose hatten sprachen die Konservativen davon, daß Deutschland untergeht.
    Wollen wir wetten, daß es diesmal mit 4 Mio. Arbeitslose ein positives Zeichen ist? :D
     
  10. meisi

    meisi Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aufschwung 2009

    Logisch sind meine Zahlen Unsinn,deshalb auch ;) hinter dem Satz.

    Genau so unsinnig sind die von offizieller Seite veröffentlichen Zahlen,fast ein jeder weiß das und trotzdem werden in den Medien diese offenbar manipulierten Zahlen als die "Echten" verkauft.

    Wenn man deinen Link anklickt kann man auf Seite 15 lesen das alleine im Dezember 967 000 Personen an Fördermaßnahmen teilnehmen und diese allein durch die Teilnahme die Arbeitslosen zahlen reduzieren.

    Diese Personen sind also raus aus der Statistik und doch noch da.

    Warum werden diese Personen nicht in der Statistik weiter geführt denn an ihrem Status als Alg. Bezieher hat sich nichts geändert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2009

Diese Seite empfehlen