1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufruf an die Redaktion von DigiTV.de

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von RealityCheck, 26. März 2002.

  1. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Anzeige
    Hallo!

    Hiermit möchte ich einen Aufruf an die Redaktion von DigiTV.de starten.

    Ich würde es begrüßen, wenn sich DigiTV.de öffentlich, auf ihrer Website und in persönlichen Anfragen an die betreffenden Stellen (Premiere), dafür einsetzen würde, dass zumindest alle Sport- und Superpaketkunden, die zurzeit die regulären Preise von €30,- bzw. €35,- bezahlen, unabhängig vom Aboabschlussdatum, die WM ohne Zusatzkosten empfangen können.

    In meinem Fall ist es nämlich folgendermaßen, dass ich am 07.01.02 das Superpaket abonniert habe und mich nun wegen ganzer SECHS Tage ungerecht benachteiligt fühle.

    Ich habe keinerlei "Startangebot", verbilligten Receiver oder ähnliches erhalten.

    Der einzige Fakt, der mich von anderen Kunden unterscheidet, die die WM kostenlos erhalten, ist derer, dass ich mindestens sechs Tage länger Abonnent bin und diese sechs Tage auch schon länger für Premiere bezahle.
     
  2. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Berlin
    Bei einer Vertragsverlängerung in Deinem Fall gäbe es nicht den Nachteil, daß Du höhere Gebühren zahlen müßtest. Der Vertrag würde lediglich um zweieinhalb Monate verlängert. Was ja angesichts der aktuellen Lage von Premiere kein allzu hohes Risiko bedeuten würde. Bis zur WM schaffen sie es ja vielleicht noch.

    Das mal ganz individuell und unabhängig von der Bewertung dieser Premiereaktion. Und der Intention Deines Schreibens natürlich.
     
  3. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Frage ist nur: Wird der Vertrag dann auf "ab jetzt noch 24-Monate" umgestellt oder auf "aktuelle Vertragslaufzeit plus 24 Monate"?

    Meine Logik sagt mir ersteres.

    Aber ich habe schon widersprüchliches gehört.
     
  4. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.260
    Ort:
    Berlin
    Ersteres, das war in der Vergangenheit auch so. Also ein neuer 24 Monate-Vertrag, der alte erlischt dann.
     
  5. FEXX

    FEXX Senior Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Bonn
    Zu der Aussage: "Bis zur WM schaffen sie es vielleicht noch" möchte ich folgendes klarstellen.

    Leo Kirch verhandel momentan mit den Banken und will sich wie es aussieht ganz zurückziehen (gönne ich ihm auch mit seinen 79 Jahren [​IMG] ). Sollte Murdoch die größten ANteile übernehmen (die Banken werden vielleicht den finanziellen Teil nehmen, können aber mit dem Sender selbst aktiv nichts anfangen. Also sollte Murdoch Erfolg haben wird er Premiere fortsetzen.
     
  6. Skyhawk

    Skyhawk Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    1 x Humax iPDR 9750S und
    1 x Humax iPDR 9800S
    Moin!!!

    Ich glaube kaum, dass sich DigiTV.de für die Abonnenten einsetzen wird. Da steht der Werbevertrag mit PW im Weg. DigiTV.de schafft es ja nichteinmal eine kritische Berichterstattung, stattdessen werden lediglich die Marketing-Sprüche von PW zitiert.

    Ciao Skyhawk!!!
     
  7. Fraenzchen

    Fraenzchen Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Dinslaken
    Hey? was meinst Du denn?? Diese ewige Premiereschelte, soll das etwa ne kritische Berichterstattung sein?? Jetzt ist die BuLi bereits kostenlos. Wenn Du nichts bezahlen willst brauchst Du es ja nicht. Wer zwingt Dich denn??
    ARD und ZDF haben doch auch die Rechte.
     
  8. Hulkman1000

    Hulkman1000 Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Deutschland
    Eine Schande ist so etwas! Will mich hier nicht einmischen, aber der Werbevertrag mit Premiere gehört sofort aufgelöst.
    Eine Maulsperre werden sich die Herren von digitv.de doch net anbringen lassen, oder?!

    Wo bleibt hier die eigene Meinung? Gibt es auf der Welt nur noch Arschkriecher, oder was?

    Aber egal.
    Musste rasch mal Dampf ablassen.
     
  9. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Hallo, wir haben keinen Werbevertrag mit Premiere und werden auch nicht durch Werbeeinblendungen die Berichterstattung ändern. DigiTV.de bleibt unabhängig. Wenn es nach Premiere ginge, würden als erstes sicher das Forum und die Newskommentare gelöscht, denn hier können sich die Abonnenten auch untereinander organisieren. Ich halte es nicht für nötig und umsetzbar, dass DigiTV als Anti-Premiere-Sprachrohr einen Protest organisiert. Hier im Forum gibt es schon genug Initiativen einiger User.

    Zur Info: Das Onlineangebot DigiTV.de besteht aus einer halbtäglichen Ein-Mann-Redaktion, die anderen Mitstreiter inlusive der Moderatoren hier im Forum machen das in ihrer begrenzten Freizeit. Bei der derzeitigen Nachrichtenlage ist jede Menge zu tun, außerdem sollen die Seiten generell immer aktuell sein. Dann soll die Technik funktionieren und letztlich auch noch Geld verdient werden, denn DigiTV.de trägt sich nicht von allein. Und in zwei Wochen wirds noch enger, denn dann hat sich mein Nachwuchs angemeldet. Aber bis dahin haben sich die Wogen sicher schon geglättet... Daher bitte ich euch um etwas Eigeninitiative.
     
  10. Hulkman1000

    Hulkman1000 Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Deutschland
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von Florian]Hallo, wir haben keinen Werbevertrag mit Premiere und werden auch nicht durch Werbeeinblendungen die Berichterstattung ändern. DigiTV.de bleibt unabhängig. Wenn es nach Premiere ginge, würden als erstes sicher das Forum und die Newskommentare gelöscht, denn hier können sich die Abonnenten auch untereinander organisieren. Ich halte es nicht für nötig und umsetzbar, dass DigiTV als Anti-Premiere-Sprachrohr einen Protest organisiert. Hier im Forum gibt es schon genug Initiativen einiger User.

    Zur Info: Das Onlineangebot DigiTV.de besteht aus einer halbtäglichen Ein-Mann-Redaktion, die anderen Mitstreiter inlusive der Moderatoren hier im Forum machen das in ihrer begrenzten Freizeit. Bei der derzeitigen Nachrichtenlage ist jede Menge zu tun, außerdem sollen die Seiten generell immer aktuell sein. Dann soll die Technik funktionieren und letztlich auch noch Geld verdient werden, denn DigiTV.de trägt sich nicht von allein. Und in zwei Wochen wirds noch enger, denn dann hat sich mein Nachwuchs angemeldet. Aber bis dahin haben sich die Wogen sicher schon geglättet... Daher bitte ich euch um etwas Eigeninitiative.</strong><hr></blockquote>


    Hiermit ist alles geklärt.
    Mir ist nur wichtig das digitv.de auch wirklich unabhängig bleibt, und sich für die Zuschauer einsetzt.
     

Diese Seite empfehlen