1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufruf an alle Besucher des Forums!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von greenland, 31. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. greenland

    greenland Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Im Angesicht der Naturkatastrophe in Südasien, die eine große Zahl von Todesopfern gefordert hat, bitten wir alle Besucher des Forums, sich an den unten genannten Spendenaktionen zu beteiligen und dafür lieber auf den Kauf von Sylvesterraketen und ähnlichem zu verzichten.

    Ich habe noch eine eigene, zusätzliche Aktion ins Leben gerufen, an der ihr euch mit wenig Aufwand beteiligen könnt:

    http://www.htpc-info.de/content/view/51/2/

    Weitere Spendenmöglichkeiten:
    Wenn Sie den Menschen in den Katastrophengebieten helfen möchten, können Sie unter den folgenden Kontoverbindungen spenden:

    Aktion Deutschland hilft (http://www.aktion-deutschland-hilft.de)
    Bündnis der Hilfsorganisationen action medeor, Adra, ASB, AWO, Care, Help, Johanniter, Malteser, Paritätischer Wohlfahrtsverband und World Vision
    Bank für Sozialwirtschaft
    Bankleitzahl: 370 20 500
    Kontonummer: 10 20 30,
    Stichwort "Seebeben Südasien"

    Ärzte für die Dritte Welt (http://www.aerzte3welt.de)
    EKK Bank
    BLZ 500 605 00
    Kontonummer 104 88888 0
    Stichwort: Seebebenopfer

    Ärzte ohne Grenzen (http://www.aerzte-ohne-grenzen.de)
    Sparkasse Bonn
    BLZ 38 05 00 00
    Kontonummer 97 0 97
    Stichwort Seebeben

    Caritas International (http://www.caritas-international.de)
    Postbank Karlsruhe
    Bankleitzahl: 660 100 75
    Kontonummer: 202 753
    Stichwort "Erdbeben-Südasien"

    Christoffel-Blindenmission (http://www.christoffel-blindenmission.de)
    Sparkasse Bensheim
    Bankleitzahl: 509 500 68
    Kontonummer: 505 05 05
    Kennwort "Südasien"

    Deutsches Rotes Kreuz (http://www.drk.de)
    Bank für Sozialwirtschaft
    Bankleitzahl: 370 205 00
    Kontonummer: 41 41 41
    Stichwort: "Südasien"

    Deutsche Welthungerhilfe (http://www.deutsche-welthungerhilfe.de)
    Sparkasse Bonn
    Bankleitzahl: 380 500 00
    Kontonummer: 20 20
    Stichwort "Erdbeben Asien"

    Diakonie Katastrophenhilfe (http://www.diakonie-katastrophenhilfe.de)
    Postbank Stuttgart
    Bankleitzahl: 600 100 70
    Kontonummer: 502 707
    Stichwort "Erdbeben-Südasien"

    Kindernothilfe (http://www.kindernothilfe.de)
    KD-Bank
    Bankleitzahl: 350 601 90
    Kontonummer: 45 45 40

    Unicef (http://www.unicef.de)
    Bank für Sozialwirtschaft
    Bankleitzahl: 370 205 00
    Kontonummer: 300 000
    Stichwortwort "Erdbeben Asien"

    World Vision (http://www.worldvision.de)
    Volksbank Frankfurt
    Bankleitzahl: 501 900 00
    Kontonummer: 2020
    Stichwort "Tsunami Südasien"
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2004
  2. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    @greenland:

    Ich finde Deinen Aufruf lobenswert. Nur, weshalb sollten wir nur in diesem Jahr auf den Kauf von Silvesterfeuerwerk verzichten? Es gibt immer sehr viel Not und Elend auf der Welt.

    Meiner Familie und mir geht es gesundheitlich und finanziell gut. Nicht zuletzt aus diesem Grund spende ich schon seit Jahren zu Weihnachten einen Obulus für die Ärmsten der Armen. Habe für die Opfer der Flutkatastrophe bereits gespendet.
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    Weil da jedes Jahr Millionen Euro buchstäblich verpulvert werden.

    Dieser Aufruf soll ja nichts anderes bedeuten, als dass man dort eine kleine Entbehrung hinnehmen soll, wo es einem am wenigsten schmerzt. Mich stört es nicht, wenn es heute Nacht etwas wengiger "Knall-Peng-Bumm-Aaaaaahhh" macht. Aber dieses "etwas weniger" ist ein Haufen Geld, der anderorten dringender gebraucht wird.

    Wenn Du ohnehin Geld zum Spenden übrig hast -- kein Problem. Aber der Aufruf geht ja mehr an die Leute, die sonst nicht spenden würden, aber eben ohne mit der Wimper zu Zucken mit Böllern für 100 Euro aus dem Supermarkt kommen...

    Gag
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    Was spenden eigentlich Frau Ulla Schmidt, die Brüder Albrecht sowie Lothar Bisky? Diese Frage bewegt mich seit Tagen.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    Frage sie: Jede/en kann Du per Mail erreichen.

    Obwohl bei den Aldi-Brüdern...:rolleyes:
    Bisky und Co. antworten jedenfalls.
     
  6. greenland

    greenland Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Deutschland
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    Silvesterfeuerwerk steht nur stellvertretend für sinnlose Verschwendung. Das kann auch eine Tafel Schokolade, eine Schachtel Zigaretten oder ähnliches sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2004
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    So jemandem schicke ich keine Mail. Ich habe mit Kommunisten nichts am Hut. Ich dachte nur, vielleicht hat jemand eine Meldung, daß so jemand sein ganzes Vermögen gespendet hat.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    Erwartest Du ernsthaft eine solche Meldung? Wohl nicht, ich habe glaube sinngemäß von Dir gehört zu haben (korregiere mich) das Du genauso wie der ehemalige CDU-Generalsekretär die Hand auf gehalten hättest weil es im Rahmen des Möglichem wahr.
    Doppelmoral der Politiker? Darauf kann ich verzichten.
    Ich gehe sogar davon aus das jeder Politiker was spendet. Würde er es nicht tun würdest Du das zuerst lesen. Nicht das er gespendet hat.
     
  9. greenland

    greenland Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2003
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Deutschland
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    Das ist bisher bekannt (Firmen):

     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Aufruf an alle Besucher des Forums!

    Das ist jetzt schon der x-te Beitrag nach dem Schema "Was spendet eigentlich Großverdiener XYZ?".

    Was soll das? Soll es von der eigenen, jämmerlichen Peson ablenken? Will man sich nur wichtig machen? Oder ist es mal wieder der Sozialneid? Oder einfach nur ein armseliger Versuch, den eigenen Geiz und die Gleichgültigkeit zu rechtfertigen?

    Wen interessiert das, was ein anderer spendet?

    Ich habe gestern einen Betrag gespendet, den ich für mich persönlich vertreten kann. Und wenn das verdammtnochmal jeder -- auch die Individuos hier -- machen würde, dann stellte sich die Frage nicht, wieviel ein Herr Schumacher oder eine Frau Schmidt spendet.

    Bitte entschuldigt die deutlichen Worte, aber sowas kotzt mich echt an! Bei jedem Scheiß kommt diese Debatte. Echt! Es reicht langsam! Solche S...gesichter wie oben sollte man mit 'nem gepflegten Tritt in die verlängerte Speiseröhre nach Indonesien, Sri Lanka, Thailand oder Indien befördern, damit sie dort auch ein paar Leichen vom Strand lesen dürfen.

    Gag
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen