1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufrüstung ist angesagt - bitte um Eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von iwwwcd, 9. Januar 2009.

  1. iwwwcd

    iwwwcd Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    nach acht Jahren ist es wieder an der Zeit, Fernsehen&Co. aufzurüsten - leider muss ich feststellen, das meine Kenntnis aus der guten alten Panta Rhei/Premierezeit heute nicht mehr wirklich hilft, daher die Bitte um Unterstützung.

    1) Als Fernseher habe ich ein HighEnd Phillips oder Sony im Visier, 37/42cm völlig ausreichend, zb den Aurea
    2) als Sat-Receiver dient Humax HD icord, ein wenig kastriert von Premiere

    3) zum ersten Mal denke ich auch an eine DolbyDigital-Soundanlage (der jetzige Philllips hatte dies inkludiert), allerdings kann ich meinen Mitmenschen optisch "nur" eine 2.1 Anlage zumuten.

    Frage 1: zum Betrieb der Soundanlage benötige ich einen A/C-Receiver, an der der Humax und sonstige Systeme (zb DVD) angeschlossen werden müssen, richtig?

    Frage 2: bei Heimkinosystemen (zb Harman Kardon) ist oftmals bis immer ein DVD-Player dabei, allerdings kein Blue Ray - um also optimal aufgestellt zu sein, müßte ich noch zusätzlich einen Blue Ray-Player kaufen? Oder eben kein Komplettsystem, sondern einen einzelnen Receiver plus Sub plus 2xSatboxen? Was heißt in diesem Zusammenhang "upscaling bis 1080p"?

    Frage 3: wenn ich keinen neuen Fernseher kaufe, würde ich einen Koax/optisch- Wandler benötigen, um den neuen Humax (nur optisch) auf den Phillips (nur koax) zu wandeln?

    Frage 4: die optimalste Verbindung Humax/TV ist HDMI, übertragt dann HDMI nur Bild oder auch Bild/Ton/Dolby Digital etc?

    Danke und Grüße
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.646
    Zustimmungen:
    2.613
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Aufrüstung ist angesagt - bitte um Eure Meinung

    Ich kenne mich mit dem ganzen Surround-Gedöns nicht aus, aber von Sony gibt es auch schon Heimkino-Anlagen mit BluRay-Player.

    http://www.sony.de/product/hcs-surround-kit---dvd-player/htp-bd2rsf
     
  3. iwwwcd

    iwwwcd Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufrüstung ist angesagt - bitte um Eure Meinung

    noch eine Frage: sehe ich das richtig, das bei Komplettsystemen garnicht vorgesehen ist, das zusätzliche weitere Systeme (zb mein Humax) angeschlossen werden? Sprich ein Komplettheimkinosystem inkl. DVD ist halt dann DVD, und nichts mit Anschluß Humax und DolbyDigital?
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Aufrüstung ist angesagt - bitte um Eure Meinung

    zu 2:
    Heißt das ein anliegendes Signal auf dieses Signal hochgerechnet wird.

    zu 3:
    Ja
    Was hat das aber mit dem TV zutun?

    zu 4:
    HDMI überträgt alles, auch den Ton

    zu 3)
    Trenn Dich von Deinen Mitmenschen
     
  5. iwwwcd

    iwwwcd Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufrüstung ist angesagt - bitte um Eure Meinung

    so, den Phillips Aurea gekauft - bin begeistert. Gestern noch Transformers auf P HD geguckt, wirklich enorm...so gut, das ich mir das tatsächlich überlegen muss, mich von meinen Mitmenschen zu trennen :)

    Trotzdem oder deswegen noch die Frage: immer das optimalste vorausgesetzt, wenn ich sowohl den Humax HD als auch einen Blue Ray "surrounden" möchte, bleibt nur ein Receiver, da es ein Heinkinosystem inkl. DVD nicht zuläßt, dort auch noch den Humax anzuschließen, zb optisch?

    Gruss
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Aufrüstung ist angesagt - bitte um Eure Meinung

    Doch, solche Geräte gibt es- ich bin aber überhaupt nicht begeistert, um es mal vorsichtig auszudrücken.
    Was spricht gegen einen Receiver?
    Es gibt auch 16 cm Säulenlautsprecher, man muß nicht zwingend 25 cm Türme bauen. ;)

    Sony HTP-BD3SF Heimkinosystem mit Blu-ray

    und sonylike 4000W, ja nee, klar. die können das ;)
    Wie würden sie das aufnehmen? Würden sie sich oder auch selbst alternativen stellen?

    Das Gerät gibt es noch preiswerter, nur von den "neuen" Formaten ist nichts zu finden..... :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2009
  7. iwwwcd

    iwwwcd Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufrüstung ist angesagt - bitte um Eure Meinung

    nur die dann notwendie Verkabelung vom TV-Eck ins "Anlagen-Eck", da der Fernseher in einem anderen Eck steht als dann der Receiver, und nichts vorbereitet ist. Ich sehe es wie Du, bin auch nicht wirklich ein Freund von all-in-one

    Die Mitmenschen kommen langsam aus ihrer Ecke raus und es gibt sogar Anzeichen von Verständnis und leichter Begeisterung...
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Aufrüstung ist angesagt - bitte um Eure Meinung

    Dann die Flamme am kochen halten. :)

    Naja, ich habe meine Kathie per HDMI am an der Wand hängenden LG LCD angeschlossen und per optischem Digitalkabel am etwas weiter weg stehenden Rack angeschlossen, widerum geht ein 5m YUV Kabel vom Onkyo AVR zum TV, denn der Receiver scaliert meine Laserdisc von Cinch auf YUV hoch, ein SVHS Recorder schließe ich auch ab und an mal am Onkyo an, das macht sich so recht gut.
     

Diese Seite empfehlen