1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufrüstung einer Anlage für mind. 8 Teilnehmer für 3-4 Satelliten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Zodac, 7. Februar 2007.

  1. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir wollen eine SAT-Anlage aufrüsten. Im Moment empfängt die Anlage Astra und Hotbird und verteilt das auf 8 Anschlüsse.

    Aufgerüstet werden soll sie in jedem Fall um Astra 2 ... evtl. auch noch eine weitere Position. Hier wäre nur die Frage was sinnvoll ist. Interessant sind eigentlich nur deutsch- und englischsprachige Sender - evtl. noch französisch und spanisch.

    Standort ist bei Radolfzell am Bodensee - der 2D Empfang sollte also kein allzu großes Problem darstellen.

    Jetzt die Fragen:
    - Wie groß sollte die Schüssel sein?
    - Welche Position zu 13°, 19,2° und 28,2° ist noch sinnvoll? Oder sollte man es lieber bei den dreien belassen?

    Danke & Greets
    Zodac
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Aufrüstung einer Anlage für mind. 8 Teilnehmer für 3-4 Satelliten

    Hallo, Zodac,
    die Position 5° West Atlantic Bird 3 ist noch interresant, wegen der digitalen und z.Z. noch analogen französischen Programmen, dort wird auch FTA in Mepg4 ausgetrahlt.
    Mit einer Wave Frontier T90 dürfte das gehen, oder eine Maximum T85
    , bei normalen Schüsseln sollte es bei 33° Azimuth schon eine 100 er sein. Schau mal da rein http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=137293 , dort findest Du einen Footprint von Astra 2D
    Gruß, Grognard
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Februar 2007
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Aufrüstung einer Anlage für mind. 8 Teilnehmer für 3-4 Satelliten

    Ja - 5° W hab ich mir auch schon überlegt, aber der ist halt ARG weit weg. Und ich brauch einen verlässlich guten Empfang auf 28,2° Ost, weil ich SKY abonnieren will.

    Ansonsten kenn ich den Footprint für 2D auch schon.

    Greets
    Zodac
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Aufrüstung einer Anlage für mind. 8 Teilnehmer für 3-4 Satelliten

    Hallo, Zodac,
    Sky sendet auf Astra 2A 28,2° Ost und hat keinen Spotbeam http://www.lyngsat-maps.com/maps/astra2a_south.html und so stark bretzelt AT-Bird 3 rein http://www.lyngsat-maps.com/maps/ab3_super.html, da kannst Du mit den zwei vorgeschlagenen Antennen alles ohne Probleme bekommen, sogar Astra 2D (BBC,ITV, FILM4..) allerdings nicht sostark wie die anderen, aber bei mir kommt der mit einer Qualität > 80 (Anzeige Reveiver) rein. Nur bei schlechtem Wetter fällt Astra 2D früher ab, aber da muß es schon Katzen p i s s e n, bevor der ausfällt.
    Gruß, Grognard
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Aufrüstung einer Anlage für mind. 8 Teilnehmer für 3-4 Satelliten

    Naja, du wohnst aber auch in Kehl, das ist ein Stück westlicher.
    Dass die SKY Sender selbst auf 2A senden weiß ich - aber ich brauch auch die 2D Sender (BBC, ITV, RTÉ etc.).

    Ich schau mir die beiden Antennen aber mal genauer an.

    Greets
    Zodac
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Aufrüstung einer Anlage für mind. 8 Teilnehmer für 3-4 Satelliten

    Hallo, Zodac,
    der erste Footprint ist von Astra 2D, und wenn Du bei der T90 für Deinen Wohnort Astra 2D auf die Position von L- 15° auf der Feedschiene setzt, hast Du noch die Leistung einer 85 er Schüssel für 2D, AT-Bird 3 käme dann auf die Position R21, das entspräche einer Schüssel von > 65, für den reicht bei Dir schon eine 33 er, Astra 19,2 käme ca. auf L-6, und Hotbird auf R 2, letzteren Satelliten stände damit die volle Schüsselgröße zur Verfügung, das macht halt den Reiz der Wave, die ist auf solch einen Empfang optimiert, besonders wenn man günstig wohnt.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen