1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufrüstung auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Aramis, 12. April 2010.

  1. Aramis

    Aramis Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    leider habe ich beim "Querlesen" sehr lange Threads- aber nicht die Info, die ich suche gefunden.

    Ich bin gerade umgezogen und musste mit Schrecken feststellen, dass in meiner neuen Wohnung noch "Analogzeit" ist... :(

    Derzeit ist ein (min.) 80cm Spiegel mit Twin-/Dual LNB und ein aktiver sechsfach (Spaun-) Switch montiert. Auf dem Dachboden haengen allerdings noch ein ganzer Haufen Kabel, die nicht mehr an den Switch passen. - Zumindest mal vernuenftig verkabelt, die Huette... ;->

    Der Spiegel ist optisch top in Schuss, der Empfang ist super. Ein Receiver des Nachbarn (Zweifamilienhaus) hatte keinen einzigen Fisch. Haette nicht gedacht, dass das noch analog ist.

    Ich moechte fuer Astra (19,2°) guenstig und so halbwegs zukunftssicher aufruesten. => Oeffentlich/Rechtlich in HD ist muss. SKY-HD und selbst die HD-Privaten sollten gehen, auch wenn ich das wohl nicht nutzen werde.

    (Die Schuessel ist uebrigens problemlos zugaenglich.)

    Nun meine Frage(n):
    - Reicht so ein Switch von der Qualität her?
    - Welches LNB? (Allerdings: Die Feed-Groesse hab'sch noch nicht, da ich noch nicht auf dem Dach war. ;-> )

    THNX 4 Infos.

    In diesem Sinne...

    CU DK

    P.S.: Fuer den Nachbarn sollte (moeglichst) analog auch noch gehen. (Muss aber nicht.)
     
  2. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aufrüstung auf Digital

    Du brauchst ein Quattro-LNB plus insgesamt vier, also wohl zwei weitere Kabel zum neuen Multischalter. Zur Marke kann ich dir nichts sagen, Profi-Qualität, etwa Spaun kostet doppelt, aber wenn du leicht rankommst und selber installierst, riskierst du mit 4 Jahren Garantie ja nicht viel. LNB von Inverto oder Alps.
    P.S. Analog geht immer, auch mit einer digital-geeigneten Anlage.

    Gruß
    th60
     
  3. Aramis

    Aramis Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufrüstung auf Digital

    Moin, moin!

    Und: Danke fuer die schnelle Info...

    Das mit dem "nicht viel riskieren" habe ich mir auch gedacht. Leider ist die Zeit, als ich noch Schuesseln aufgehaengt habe, seeehr lange her. DVB-S war damals noch nicht erfunden. ;->

    => 22kHz und was es sonst noch so gibt, ist bei mir noch nicht angekommen.

    Gibt es irgend etwas, auf das man achten muss, wenn man in die Zukunft denkt? Ich habe was von "8-Ebenen" gelesen. Was meint das und ist das fuer Astra relevant?

    Euch einen schoenen Abend noch.

    In diesem Sinne...

    CU DK
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Aufrüstung auf Digital

    LNB gibt es mit 40 mm ( Üblich) und 23 mm ( veraltet).
    Sowie Sonderformen von Kathrein und anderen.

    Hier messen:
    [​IMG]
     
  5. Aramis

    Aramis Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufrüstung auf Digital

    Moin, moin!

    @Nelli22.08: DAS weiss selbst ich noch... ;-> (Hoffentlich habe ich keine "Sondergroesse".)

    Spricht eigentlich etwas dagegen ein "Quad-LNB mit Switch" bei einem Multiswitch auf dem Dach zu nehmen? Bei mir (Ex-Wohnung) war mal der Switch durch. Ich konnte damals, da "Twin-LNB", noch zwei Leitungen versorgen, bevor der neue Schalter da war.

    THNX 4 Infos.

    CU DK
     
  6. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aufrüstung auf Digital

    Pro Satellitenposition brauchst du vier Ebenen, nämlich horizontal/vertikal polarisiert mal unteres/oberes Frequenzband; letzteres wird mit 22-KHz-Signal umgeschaltet. Für Einzelsatellitenempfang Astra 19,2 benötigst du also, wie gesagt, Quattro mit vier Leitungen. Ein Quad vor dem Multischalter bringt keine Vorteile, und der Multischalter muss Quad-geeignet sein (teurer).

    Gruß
    th60
     
  7. Aramis

    Aramis Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufrüstung auf Digital

    Moin, moin!

    AHA. => Wird also ein Quattro... ;->

    THNX

    CU DK

    P.S.: Schon mal: VIELEN DANK!
    Das Forum hier ist schnell, kompetent und ziemlich tolerant. - Vermutlich haben schon vor mir ca. 47932758932 Leute die selbe Frage gestellt, wie ich... ;->>>
    (Sowas wird nicht ueberall tolleriert! Ein grosses DANKE dafuer.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2010

Diese Seite empfehlen