1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

aufnehmen von premiere Direkt

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von matthiastv, 22. Januar 2003.

  1. matthiastv

    matthiastv Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    246
    Ort:
    darmstadt
    Anzeige
    Hi
    stimmt es das man Filme von Premiere Direkt nicht aufnehmen kann? Wenn ja gillt dies nur für den Scart Anschluß oder auch für den HF Ausgang?

    Gruß Matthias
     
  2. Bacchus

    Bacchus Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Ostritz
    Alle Filme auf Direkt werden seit zirka einem halben oder 3/4 Jahr mit dem Kopierschutzsystem Macrovision versehen. Dieses System ist in allen Premiere lizensierten Receivern eingebaut. Hat man einen nichtlizensierten Receiver mit z.B. einem Alphacrypt-Modul hat man dieses Problem nicht. Der Kopierschutz wirkt sich natürlich sowohl auf den Scart- wie auch auf den Antennen-Ausgang aus.

    Einfach mal ausprobieren ob das Bild zittert, wackelt oder sich die Helligkeit ändert!!! Wenn nicht - Glück gehabt!!
     

Diese Seite empfehlen