1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Fresh-Men, 23. August 2009.

  1. Fresh-Men

    Fresh-Men Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo!

    Nach langem experimentieren bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als hier nach zu fragen.
    Ich habe zwar einen Twin-Sat-Receiver mit interner Festplatte, dennoch gibt es hin und wieder Sendungen, die man vielleicht gerne auf DVd bannen möchte. Ist ja auch egal.
    Wie ist es möglich, vom Receiver auf meinen DVD-Rekorder aufzunehmen? Ich habe meinen DVD-Rekorder mit dem Receiver über ein Scart-Kabel verbunden. Aber nun habe ich das Problem, das ich die Sender, die ich über Schüssel empfange, nicht auf den Rekorder übertragen kriege. Und in der Anleitung des Receivers steht kaum etwas drin - zumindest nichts nützliches.
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

    Es könnte helfen wenn du die genauen Bezeichnungen (z.B. Kathrein UFS 910) der Geräte angibts.
    Eigentlich muss du doch nur auf den richtigen Eingand(Ext1,AV1...) am DVD Recorder stellen dann solltest du das Bild auf dem Fernseher sehen.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

    Auf AV stellen.
    Ganz einfach. der Rekorder hat ja keinen SAT Empfänger drin.
     
  4. Fresh-Men

    Fresh-Men Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

    Sat-Receiver: TechniSat HD S2 Plus
    DVD-Rekorder: Sony RDR-HX750
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

    Es gibt auch Rekorder die durch die Funktion " Extern Link" oder so, direkt von Receiver gesteuert werden können.

    Wen im Timer programmierte Sendungen beginnen, startet auch der Rekorder.
    Musst Du mal schauen ob Deiner das kann.
     
  6. Fresh-Men

    Fresh-Men Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

    Oder muss ich das Scart-Kabel mit dem TV-Gerät verbinden? Was ich ja erst einmal erreichen will, das ich die Sender, die ich über Sat bekomme auch auf dem Rekorder anwählen (so wie beim Kabelfernsehen). Aber da war der Rekorder ja auch mit einem Kabel, welches aus der Wand kam verbunden, und dieser widerrum mit dem TV-Gerät. Und das hab ich ja hier nicht. Jetzt hab ich ja den Rekorder nur mit dem Receiver per Scart verbunden.
     
  7. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.275
    Zustimmungen:
    4.178
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

    Vom Receiver zum Recorder und dann zum Fernseher.Alles mit Scart.Du kannst die Kanäle aber nur am Receiver wechsel und nicht am Recorder.Zusätzlich kannst du natürlich vom Receiver ein Kabel zum Fernseher legen.Je nach Fernseher kann es ein HDMI oder Scart Kabel sein.
    Daneben kannst du auch deinen Kabelanschluß wie gewohnt nutzen.
     
  8. Handymeister

    Handymeister Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH42-PV71F
    Technisat HD-S2
    Onkyo TX-SR605
    Panasonic DMP-BD30
    Logitech Harmony 885
    AW: Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

    Hallo,

    als ich meinen HD S2 angeschafft habe, landete der DVD-Recorder direkt bei ebay. Die Aufnahmen von der Festplatte lassen sich doch prima mit der Technisat-Software auf DVD brennen.

    Aber wenn Du das schöne digitale Signal erst über ein analoges Scartkabel übertragen willst, um es dann wieder digital weiterzuverarbeiten, musst Du Deinen Recorder direkt per Scart mit dem Receiver verbinden. Am Recorder ist dann einer der AV Eingänge auszuwählen - je nach dem, welchen Anschluss Du gewählt hast. Achte zumindest darauf, ein voll beschaltetes RGB-Scart-Kabel zu verwenden.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  9. Schwammkopf

    Schwammkopf Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Aufnehmen vom Sat-Receiver auf DVD-(Rekorder)

    Kannst Du das mal genauer erklären!?

    Wie meinst Du das mit dem voll beschalteten RGB-Scart-Kabel? Ich habe nur die ganz einfachen, die jeder aus Analog-Zeiten kennt :(
     

Diese Seite empfehlen