1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnehmen auf HDD

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von LAGalaxy, 31. März 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    Anzeige
    Habe gestern festgestellt beim Film "Fluch der Karibik", dass ich diesen zwar nicht auf T-Com -Receiver, wohl aber auf meinen eigenen HDD-Recorder aufnehmen kann. War ein Zufall.

    Geht das bei Euch allen oder habe ich nur Glück??
    Grüße aus rainy Cologne
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Aufnehmen auf HDD

    Ist dein HDD Recorder per Scart an deinem T-Home Receiver angeschlossen?

    Vllt. haben die einfach vergessen ein Macrovisionsignal auszustrahlen während des Filmes?
     
  3. LAGalaxy

    LAGalaxy Senior Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2003
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    X300T
    Panasonix LCD TFT
    AW: Aufnehmen auf HDD

    ist per scart angeschlossen, ja. habe es grade mal mit dem neuen james Bond versucht, die original-DVD auf HDD zu kopieren, hat auch geklappt, sehr wahrschenilich kein Kopierschutz im Recorder, oder?? Mir solls ja recht sein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen