1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnehmen über Netzwerk @ Routerprobleme?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Sebastian-NRW, 9. Januar 2005.

  1. Sebastian-NRW

    Sebastian-NRW Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo an alle

    Habe ein Problem mit meiner Nokia DBOX2.
    Habe jetzt nach 2 Jahren Pause wieder ein Premiere und Premier Plus sowie ISH Paket abgeschloßen (Kabel)
    Habe die D-Box vonTechnisat über Premiere bekommen, ... und ins Schlafzimmer gestellt :D

    Die Dbox2 steht im Wohnzimmer und ist an einen Wlan, Netgear Router angeschloßen. Habe die Dbox eingestellt auf feste IP, kann auf diese auch über den iexplorer zugreifen.
    War eigentlich so weit alles ganz gut. Habe zur Zeit zwar keine aktuelle Linux Version, aber eine lauffähige Neutrino Version von Jack the Grabber.
    Habe jetzt das Problem das ich mit z.b. TUX VISION keine verbindung zu meiner Box bekomme.
    Ich habe wie gesagt die IP der Box festegelegt und KENNE sich auch:p also von daher mach ich keinen fehler. Aber ich weiss zum beistpiel nicht welchen anmelde Namen und welches anmelde Verzeichniss ich nehmen muss. Und ich weiss auch das mein Router alle PORTS SPERRT ich also 8080 und 4000 freigeben muss. Weiss aber wieder nicht welche IP hinter der Freigabe stehen muss. Ich muss hinter jedem freien Port eine Ip angeben für den der diesen Port nützt, habe dies auch auf die IP der Box getan. .... aber funktioniert leider nichts.
    Kann mir da einer vielleich weiter helfen. Hier noch mal kurz die fakten

    Nokia Dbox 2
    Neutrino
    IP festgelegt
    Netgar Wlan Router an Kabelport 3 angeschlossen
    Über Iexplorer Zugriff möglich! (über die direkteingabe der IP)
    Tux Vison findet keine Verbindung

    Habe gesehen das ich unter der Box in dem Menü so was wie einen AUFNAHME server einrichten oder aktivieren kann, irgendwas mit ner Ip von 10.10.10.10. Habe dies auch aktiviert, und nochmal versucht, leider immer noch nichts. Habe auch den Netgear umkonfiguriert auf diese IP hinter der Portfreigabe leider auch nichts.

    :confused: :confused: :confused:
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Aufnehmen über Netzwerk @ Routerprobleme?

    Wenn du die Box mal zum Testen direkt mit einem Crossover-Kabel mit dem PC verbindest, bekommst du dann eine Verbindung?

    User ist normalerweise root, Passwort dbox2
     
  3. Andy__IN

    Andy__IN Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2004
    Beiträge:
    85
    AW: Aufnehmen über Netzwerk @ Routerprobleme?

    Das Problem hab ich auch über FTP hab ich verbindung zur D-box aber über Jack the Grabber erkennt er die D-box nicht bzw er findet keine Verbindung obwohl ich auch eine bekannte IP habe.
    Kann mir auch nicht mehr helfen Rechner ist über Netzwerkkabel an der D-box Netzwerk ist eingestellt (alle möglichen IP schon ausprobiert) und über ftp kein problem auf die D-box zu connecten. Nur über JtG funzt es nicht vielleicht liegt es ja irngendwie an einer einstellung die ich noch nicht gefunden habe bzw die Software von der Box unterstützt es einfach nicht

    Bitte um Hilfe
     
  4. Sebastian-NRW

    Sebastian-NRW Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Aufnehmen über Netzwerk @ Routerprobleme?

    Ne hab direkt versucht mit Nullmodemkabel aber auch nichts. Sonst ist wohl alles ok, die Ip´s stimmen, die Ports sind offen .... kein Plan woran es liegt, funzt alles nur kein JtG

    Werd wohl erst mal drauf verzichten und trocken den DVD Brenner unter der Dbox nehmen. Wollte eigentlich auch nicht aufnehmen sondern nur von jedem PC im Haus, also auch im Bastelkeller wo kein Kabel und TV ist, aus gucken können. So beim Modellbaun im Keller die Dbox im Hintergrund wäre geil, hab da nen 400Mhz Kellerpc stehn ... wäre ganz ok ...:mad: :mad:
     
  5. Dieter B.

    Dieter B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    542
    Ort:
    nördlich Braunschweig
    AW: Aufnehmen über Netzwerk @ Routerprobleme?

    Damit es einwandfrei funktioniert, muss auch TRex ein Media Transcoder installiert sein.

    Bei mir klappt das super !

    Dieter
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Aufnehmen über Netzwerk @ Routerprobleme?

    Auf der dbox unter "Aufnahme" die IP des Rechner eintragen. Also die IP Adresse mit der die Netzkarte des Rechners am WLAN Router hängt. Dieses wird aber nur benötigt wenn man eine Aufnhame von der dbox auslöst.
    Wenn es mit dem IE läuft und man kommt auf die Box, dann ist das Netwerk i/o was die Hardware und IP Adresse betrifft. Kommen andere Programme nicht dahin, dann ist es eine Firewall oder andere Blocker, da diese Programme auf anderen Ports (IE mit Port 80, FTP mit Port 21) arbeiten. Die Ports 80 und 21 (und einige andere) werden oftmals gleich freigeschaltet, die anderen sind dagegen gesperrt.
    Am besten diese alberne XP Firewall ausschalten, die nützt nix und schon gleich dreimal nicht wenn man hinter einem Router hängt. Wenn im Router auch noch Ports gesperrt sind, dann natürlich auch die. Wenn man dort eine IP angeben muss, dann ist es entweder die von der dbox oder die vom PC.
     

Diese Seite empfehlen