1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmeruckeln beim m9902

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von spacejet, 3. März 2003.

  1. spacejet

    spacejet Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    53
    Anzeige
    Hallo,

    bei Aufnahmen insbesondere aus ARD und ZDF kommt es immer wieder vor, dass diese bei der Wiedergabe ruckeln.

    Gestern war es weider einmal total extrem beim Tatort im Ersten.

    Nachdem wir die Hälfte gesehen hatten (Zeitversetzte Aufnahme) habe ich die weitere Aufnahme anstatt über das Signal von Astra über Hotbird aufgenommen. Und siehe da, ab diesem Zeitpunkt war die Aufnahme einwandfrei.

    Die Hotline von Nokia erklärte mir, dass dort dieses Problem bei noch keiner Probeaufnahme aufgetaucht sei. Mir wurde empfohlen ein Reset durchzuführen und zukünftig auf mein Alphacrypt zu verzichten. Wahrscheinlich sei dieses für die Störungen verantwortlich.

    Nunja alles irgendwie sehr ärgerlich, da die Kiste ja einen stolzen Preis hat. Und ausserdem blieben mir dann Aufnahmen aus dem Premiereprogramm verwährt.

    Kann jemand noch etwas zu diesem Thema berichten. Ich werde mal einen Brief direkt an Nokia senden, da die Hotline wohl keine Veranlassung sieht seitens der Software was ins Laufen zu bringen.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen