1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Radioman2000, 3. Januar 2011.

  1. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Hallo allerseits.

    Wer von euch nutzt ein Unicam zur HD+-Karte und hat auch manchmal Probleme mit der Entschlüsselung?!

    Folgendes Phänomen: am Wochenende war ich auf Kurzurlaub und habe eine Reihe programmiert. Das klappte auch soweit ganz gut. Nur bei "Spiderman 2+3" auf ProSieben HD blieb die Aufnahme schwarz, obwohl da gut 20GB aufgezeichnet wurden. Das ist nun das zweite Mal bei gut 50 HD+-Aufnahmen.

    Hat auch schon mal jemand die gleiche Konstellation verwendet und Probleme damit gehabt?

    Danke für eure Antworten.

    Und bitte: keine erneute "HD+ ist ja so ein Mist-Diskussion" oder "Dudu, das ist illegal!" :)
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    Das ist nicht illegal. Da die Sender offiziell Free TV sind.
     
  3. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    Du weißt was ich meine! :cool:
     
  4. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    Ja was erwartest du denn, wenn bei dieser Konstellation etwas nicht funktioniert, für Anworten wenn dir keiner sagen soll woran es liegt ?
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.335
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    Jetzt nenne endlich deine Hardware, bestimmt von einem Hersteller der Gängeltechnik produziert :rolleyes:.
    Sonst wäre gar kein Unicam erforderlich, wer hier im Forum viel liest, die Warnungen und Ratschläge der HD+ Gegner respektiert, der hat die wenigsten Probleme mit HD+.
    Hier werden Hersteller mit Kundenorientierung gelistet: Die weissen Listen
    Und hier geeignete Receiver, zusätzlich zur DreamBox, Opticum und EDISION:
    http://forum.digitalfernsehen.de/for...65-post12.html
    AB IPBox 9900HD im Vergleich zur Clarke-Tech ET 9000 HDTV / Octagon SF 1028P HD Noblence
    Wer kennt den Vizyon Revolution 8000 HD
    :winken::LOL:

    Am besten auf HD+ verzichten
     
  6. Haferflocke

    Haferflocke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    Hallo Radioman2000!

    Ich habe seit Weihnachten HD+ mit Unicam (FW 5.20) mit meinem BD-Recorder Panasonic BS750.

    Habe schon einiges aufgezeichnet (bestimmt über 10 Aufnahmen), zweimal hat das nicht richtig geklappt: Einmal wurden nur die ersten 19 Min. und ein anderes mal nur 33 Min. aufgenommen. Bei der einen Aufnahme saß ich die ganze Zeit davor und habe gesehen, dass die rote REC-LED am Display die ganze programmierte Zeit von über 2 Std. an war.

    Merkwürdig ist auch, dass beim Löschen dieser beiden verpatzten Aufnahmen, sich die neue verfügbare Zeit der Festplatte nicht um die 19 bzw. 33 Min. erhöhte, sondern um die eigentlich programmierte Zeit von über 2 Std..

    Ich weiß echt nicht woran das liegen soll. Entschlüsselt wird ja, sonst wäre nix zu sehen. Selbst wenn das nicht wäre, dann müsste die Aufnahme doch ein schwarzes Bild zeigen.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.676
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    Tja da spielt wohl CI+ und HD+ Dir einen Streich.
    Zweimal Plus ergibt halt Minus.

     
  8. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    Man soll mir doch was sagen. Aber bitte was zum Thema. Danke! :)

    Stimmt. Gängeltechnik von TechniSat. :rolleyes:

    Mal im Ernst: genau deswegen habe ich TechniSat (HDTV40) gewählt, damit es nicht gegängelt ist. Ich habe eine CI-Schnittstelle und bei Sky läuft die 1a. Bei HD+ gibts halt manchmal Probleme bei Aufnahmen. Ein Update auf die neue Firmware für HD+ habe ich NICHT gemacht.

    Warnungen? Warnvorstellungen trifft es da eher.

    Gut, daß ich nur einmal Plus habe. :winken:


    Edit: die Aufnahme wurde definitiv nicht entschlüsselt. Beide Spiderman-Teile (2+3) waren aufgenommen, was an der Größe der Datei sichtbar war.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2011
  9. AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    vllt hat dat Unicam beim Receiverstart die Karte nicht erkannt, oder das Cam selber wurde nicht erkannt. Das hat jetzt aber nix mit CI+/HD+ zu tun. Das Phänomen hatte ich auch schon mit nem CT2500+* und ner CD-Karte. 15 Minuten Aufzeichnung, Rest der Aufnahme verschlüsselt.
    *+ steht für USB-PVR
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Januar 2011
  10. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aufnahmeprobleme Unicam und HD+

    Wenn, dann passiert das beim Booten. Ist es einmal aktiv, kann da nix mehr passieren. Vor allem: es wird ja erst der CI-Schacht 1 (AC Light mit Sky) gebootet und dann der zweite mit Unicam und HD+. Ich habe die beiden Module noch nicht vertauscht, weil ich auf Sky häufiger aufnehme und da lieber kein Risiko eingehe. Obwohl: da wiederholen sich die Filme ja. Vielleicht teste ich es doch mal.

    Anbei: ich kriege meine HD+-Karte nicht mehr aus dem Unicam. Kennt das jemand? :D
     

Diese Seite empfehlen