1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmeprobleme mit Panasonic DMR-EH535

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von MaNuWe, 2. Januar 2011.

  1. MaNuWe

    MaNuWe Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebes Forum,

    Ich hab ein Problem mit dem oben genannten DVD Festplattenrecorder.
    Er ist mit so einem Kabel:
    Hama Video-Kabel 3m Scart-Stecker - - Kabel TV/HiFi - computeruniverse.net
    an einen Verteiler angeschlossen, der wiederum von einem Edision Argus Picollo gespeist wird. Vom Ausgang des DVD Recorders geht es mit so einem Adapter:
    ALTERNATE - ENTERTAINMENT - Kabel - Adapter - Diverse Scart-Adapter auf 3x Cinch / 1x S-VHS
    auf ein Mischpult (Ton) und einen Umschalter (Bild). Klingt vielleicht sehr kompliziert, wird hier aber so benötigt.
    Nun zu meinem Problem: Gestern habe ich Vormittags eine Sendung auf DVD aufgenommen, alles wunderbar. Und Nachmittags wollte ich nochmal etwas aufnehmen und plötzlich hatte der DVD Recorder kein Bild mehr. Ich kann das Menü sehen und alles, aber sonst nur Schwarz/Weiß Kriesel. Heute habe ich bemerkt, dass er ebenso auch das Datum nicht mehr speichert. Er setzt jedes mal wenn ich ihn Stromlos mache das Datum auf 00:00:00 am 1.1.2010 zurück. Kann es sein, dass das Datumsproblem den Recorder zerschossen hat ?

    Ich hoffe ihr habt eine Idee. Wenn ich etwas schlecht beschrieben habe, einfach nachfragen :)

    Gruß MaNuWe
     

Diese Seite empfehlen