1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmeproblem mit Terratec Cinergy XXS USB-Stick

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von MarkusTh, 3. März 2009.

  1. MarkusTh

    MarkusTh Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe hier im Forum eine Lösung für mein Problem zu finden.
    Ich nutze den Terratec Cinergy XXS USB-Stick an meinem PC und nehme manchmal Sendungen über die Software auf. Das klappt bis zur Werbung auch sehr gut, ich sehe, dass die Aufnahmedatei grösser und grösser wird, folglich wird aufgenommen. Kommt nun Werbung stoppt die Aufnahme (Dateigrösse bleibt konstant) - im Bild steht aber immer noch REC - nach der Werbung wächst die Datei auch nicht weiter an. Breche ich die Aufnahme kurz nach der Werbung dann ab um zu schauen, was er aufgenommen hab, sehe ich nur den kurzen Teil, der nach der Werbung aufgenommen wurde. Scheinbar wird die Datei also nach der Werbung wieder vom Beginn an benutzt.

    Wie oder wo kann ich das ändern, hab bislang nichts gefunden. Werbung kann ruhig mit aufgenommen werden, ist ja kein Problem, diese im Nachhinein rauszuschneiden. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und weiss eine Lösung.

    Danke im voraus für eure Antworten.
    Viele Grüße,
    Markus
     

Diese Seite empfehlen