1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmeproblem mit HD K2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von schoni_2, 11. August 2010.

  1. schoni_2

    schoni_2 Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal Eure Hilfe, bzw einen Tip von Euch.

    Ich habe seit letzter Woche den K2 in Betrieb. Bin zwangsverkabeld bei KDG und nutze im K2 ein AC Light mit der D02 Karte, wo KDG und Sky zusammengeschaltet sind.

    Nun habe ich das Problem, dass wenn ich z.B. bei Pro7 eine Sendung aufnehme, nicht gleichzeitig auf einem anderen verschlüsselten Kanal, z.B RTL eine andere Sendung schauen kann. Die unverschlüsselten Kanäle kann ich gleichzeitig anschauen.

    Ist es möglich und wenn ja durch welche Änderung/Einstellung, obiges PRoblem zu lösen?

    Danke und Gruß
    Schoni
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufnahmeproblem mit HD K2

    Das geht nur wenn beide Verschlüsselten Kanäle auf der selben Frequenz senden.

    Um das zu umgehen würdest du zwei SmardCards und zwei CI-Module benötigen.

    cu
    usul
     
  3. schoni_2

    schoni_2 Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnahmeproblem mit HD K2

    hm, ist ja doof. Liegt wohl nur daran, dass KDG die "Privaten" verschlüsselt, während die Privaten über SAT frei empfangbar sind.

    Mit einer einfachen Zweitkarte von KDG ohne weiterem CI Modul würde es nicht klappen? Der Reciever hat ja auch zwei Einschubschächte für die Smartcard direkt?

    Gruß
    Schoni
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Aufnahmeproblem mit HD K2

    Dieser Receiver kann nicht verschlüsselt aufzeichnen. Und es hat imme rnur ein Tuner Zugriff auf einen CI-Slot.

    Ne, die Karte muss ja irgendwo rein.

    Aber nicht für dieses Kartenmodell. Ginge das, dann würdest du ja jetzt auch schon kein CI-Modul benötigen.

    cu
    usul
     
  5. schoni_2

    schoni_2 Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnahmeproblem mit HD K2

    Danke usul für die Antworten.

    also werde ich mir neu Zweitkarte und ein weiteres AC Light besorgen.
    Wäre ja blöd, wenn ich mich daheim durchsetze und fußball schauen darf, weil ich meiner Dame verspreche Ihre Sendung parallel aufzunehmen und es dann nicht zutrifft....

    Da hängt dann der Haussegen schief

    Mit der Kombi zwei Smartcards (beide D02?) und zwei AC Light klappt das dann aber sicher, oder?

    Danke und Gruß
    Schoni
     
  6. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aufnahmeproblem mit HD K2

    @schoni
    Ja so klappt es dann, so läuft der HD K2 bei mir im KDG Netz auch
     

Diese Seite empfehlen