1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmen von Sky mit V14 Karte nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von DanielD, 18. Juni 2014.

  1. DanielD

    DanielD Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    Da ich im Internet schon alles mögliche zu meinem Problem gesucht bzw. gefunden habe, bin ich jetzt noch mehr irritiert als vorher und auf eure Hilfe angewiesen. Vielleicht ist ja der ein oder andere dabei der sich auskennt.
    zu meinem Problem:

    Ich hatte bisher in meinen beiden Receivern der Marke Medion ein MASCOM Alphacrypt Light Modul mit einer S02 Karte von Sky. Diese Kombination funktionierte in beiden Receivern problemlos als Wechselbetrieb (Schlafzimmer/Wohnzimmer). Auch Aufnahmen von Sky funktionierten einwandfrei, die ich dann am PC auch ohne Probleme weiterverarbeiten konnte.(Rohmaterial war mpeg)
    Nun wurde mir von Sky meine geliebte alte Karte deaktiviert und ein neuer Sky Receiver und neue Karte V14 geliefert.
    Da ich den Receiver nicht wollte, ihn aber kurz zum Testen angeschlossen hatte (natürlich mit Karte, ich Depp) war die Karte kurzerhand mit dem Receiver gepairt und ich konnte sie nur noch in diesem Receiver nutzen.
    Anruf bei Sky und Beschwerde durch mich, da ich ja nun nicht mehr im Wechsel Wohnzimmer/Schlafzimmer Sky schauen kann mit Begründung das das jetzt so wäre und ich dann halt einen Zweitkarte nutzen soll.
    Hmmm Zweitkarte Schlafzimmer/Wohnzimmerkombination??? Ich will nicht gleichzeitig schauen sondern nur hier oder dort. Da langt mir eine.
    Naja, nach Rücksprache wurde mir dann noch ein CI+ Modul angeboten, damit ich wenigstens in meinen alten Medion Receivern meine Programme schauen kann. Dieses habe ich dann erhalten und mit dem freundlichen Kundendienst von Sky erneut gepairt (KarteV14 + SMIT CI+ Mudol Sky)
    Nun geht das Modul und die Karte aber nur im Receiver vom Schalfzimmer, da mein Wohnzimmer-Receiver gar kein CI+ Receiver ist.
    Desweiteren kann ich nun im Schlafzimmer Sky Sendungen gar nicht mehr aufnehmen. Der aufgenommene TS Stream hat beim Weiterverarbeiten am PC keine Infos, mit denen der PC arbeiten kann. Die Datenmenge ist zwar vorhanden, aber nicht einmal anschauen kann ich das auf meinem PC geschweige denn damit arbeiten. Ich bin durch die ganze Aktion die mir der KArtenwechsel beschert hat sehr verärgert, da ich nun gar nichts mehr wie vorher nutzen kann.
    Jetzt bin ich aber jemand der nciht gleich die Flinte ins Korn wirft.
    Mein aller letzter Ausweg wäre, eine TV Karte in den PC einbauen mit einem HDMI Eingang, (etwa Hauppauge Colossus) dann den Reciver an den HDMI Eingang der TV Karte anschliessen, damit ich das Bild direckt durch den PC schleife und dieses Signal dann aufnehme. WEISS JEMAND OB DAS GEHT???
    Oder ne Möglichkeit mit nem anderen Modul?? Wenn ihr irgendwelche Infos braucht, gebt mir BEscheid, ich poste es umgehend.
    Ich möchte endlich wieder mein Programm aufnehmen können, da ich nie dann zum Fernsehen komme, wenn die Filme laufen. Ich will mir somit endlich wieder mein eigenes Programm zusammenstellen können.
    Im Voraus mal vielen Dank an Euch! Gruß Daniel
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Aufnahmen von Sky mit V14 Karte nicht mehr möglich

    Hättest du erstmal die Pairingthemen im Forum gelesen, hättest du dir viel Arbeit (und uns das Lesen derselben) ersparen können.....:eek:

    Fazit: No Way. Weder mit anderen Modulen oder TV Karten. Eine gepairte Karte ist nicht mehr zu trennen.

    Endweder Skyreceiver oder Skymodul. Letzteres mit den von dir festgestellten Einschränkungen bei aufnehmen.
     
  3. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Aufnahmen von Sky mit V14 Karte nicht mehr möglich

    Um Dich zu trösten: Daran lag es nicht. Die Pairingsignale reicht jedes V14-taugliche CI-Modul ebenfalls durch, der Sky-Receiver muss dafür nie den Karton verlassen.
     
  4. DanielD

    DanielD Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnahmen von Sky mit V14 Karte nicht mehr möglich

    kann mir aber irgendjemand wenigstens sagen, warum das mit der tv Karte mit HDMI Eingang nicht funktionieren kann?
    Habe einige Videos gesehn bei denen hd Sender aufgenommen wurden, und wollte halt wissen ob das dann mit Sky auch möglich ist.
    Die Karte könnte ich doch aber mit einem andren Modul pairen lassen, mit Hilfe des Kundendienstes von sky,
    Alle Möglichen Vorschläge sind willkommen
     
  5. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Aufnahmen von Sky mit V14 Karte nicht mehr möglich

    Aus den technischen Daten der Colossus
    http://www.hauppauge.de/site/products/data_colossus.html


    • HDMI-Eingang (für HDMI-Quellen ohne HDCP)


    HDCP ist der HDMI-Kopierschutz, der bei den Sky-Boxen aktiv ist.
     
  6. PLE

    PLE Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2013
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Aufnahmen von Sky mit V14 Karte nicht mehr möglich

    Unsinn. Der HDCP Kopierschutz bleibt trotzdem.

    @DanielD
    Sky paired nur mit eigener Hardware, also Receiver oder Modul. Fremdhardware ist nicht zulässig.
    Nochmal: Wenn die Speziszene nicht noch Wunder bewirkt, dann sind die schönen Zeiten vorbei. Und selbst wenn doch, werden die technischen Lösungen vermutlich den Linux-Receivern vorbehalten.
     
  8. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Aufnahmen von Sky mit V14 Karte nicht mehr möglich

    Bei HDCP hilft auch der Splitter nicht.
     
  9. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.343
    Zustimmungen:
    3.213
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
  10. PLE

    PLE Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2013
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aufnahmen von Sky mit V14 Karte nicht mehr möglich

    Ich würde einmal die Kundenrezessionen auf Amazon lesen ;)
     

Diese Seite empfehlen