1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmen von Premiere mit HDD/DVD-Rec.?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von BOB 42, 7. Februar 2007.

  1. BOB 42

    BOB 42 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo!

    Ich stehe vor der Entscheidung, mir einen HDD/DVD-Rec. zu kaufen. Tendiere zu Pana 65 (leider wohl zu einem vernünftigen Preis nicht mehr zu bekommen), ev. auch Sony 825. Mal sehen.
    In diesem Zusammenhang die Frage:
    Kann ich mittels des neuen Recorders Sendungen von Premiere auf der HD aufnehmen und dann auf DVD brennen? Gibt es da irgendwelche bekannten Probleme mit der Aufnahme auf der DH? Wenn die Aufnahme erstmal ordentlich auf der HD ist, sollte das Brennen ja gar kein Problem machen. Oder?
    Noch bin ich kein Premiere-Kunde. Empfang geht über Sat.

    Schon mal besten Dank.
    BOB 42
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Aufnahmen von Premiere mit HDD/DVD-Rec.?

    da ist nix mit brennen. wird absichtlich verhindert.
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Aufnahmen von Premiere mit HDD/DVD-Rec.?

    Was schreibst Du da? :eek:

    Selbstverständlich kann man alles auf DVD brennen. Einzige Ausnahme sind die PPV-kanäle (Premiere Direkt) weil hier mit Kopierschutz gesendet wird. Die normalen kanäle gehen aber problemlos ;)
     

Diese Seite empfehlen