1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmen UFS 903 u. UFS 910

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von HeiPei, 11. April 2010.

  1. HeiPei

    HeiPei Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo allerseits!

    Ich möchte mir den 903´er als neues Hauptgerät zulegen. Mein UFS 910 speichert Aufnahmen im .ts-Format und der neue UFS 903 jedoch im .trp-Format. Nun meine Frage: Kann ich die Aufnahmen mit meinem UFS 910 auch mit dem UFS 903 abspielen und umgekehrt?

    Gruß HeiPei
     
  2. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Aufnahmen UFS 903 u. UFS 910

    Der UFS910 speichert im trp-Format.
     
  3. HeiPei

    HeiPei Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  4. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Aufnahmen UFS 903 u. UFS 910

    Das ist eine Übersichtl, welcher Receiver wie aufnimmt:

    Haenlein-Software >> Index

    Zwischen TS und TRP besteht wenig Unterschied.
     
  5. HeiPei

    HeiPei Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    So, der 903er läuft jetzt bei mir. Eigentlich ist alles bestens. Eigentlich, wenn bloß nicht dieser katastrophale PVR wäre :wüt:

    Die Kiste hat ganze vier Aufnahmen zustande gebracht. Und jezt kommen zwar immer brav die Meldungen "Aufnahme läuft" / "Aufnahme beendet", aber danach ist nichts auf der Festplatte.

    Auch das Abspielen der vier geschafften Aufnahmen ist absolut unkomfortabel. Mal abgesehen von den gelegentlichen aber relativ kurzen Tonaussetzern - damit kann ich ja leben - darf man auf keinen Fall schnell vor-/zurückspulen. Längere Aufnahmen werden in mehreren Dateien gespeichert, und damit kommt der 903er beim Spulen nicht klar: er springt einfach in die übernächste/letzte Datei oder bricht die Wiedergabe komplett ab. Dann muss man sich vorsichtig wieder an die letzten Szene herantasten. Die Zeitangaben helfen dabei nicht. Denn diese stimmen bei längeren Aufnahmen oder nach einem Dateisprung ohnehin nicht. Da hilft nur, die langen Werbepausen komplett über sich ergehen zu lassen. Na toll!

    Mal sehen, ob demnächst ein Update kommt.

    Gruß HeiPei
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2010
  6. Azumi

    Azumi Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aufnahmen UFS 903 u. UFS 910

    Welche Firmware nutzt du denn?
     
  7. HeiPei

    HeiPei Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnahmen UFS 903 u. UFS 910

    V1.11
     
  8. siglinde44

    siglinde44 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Aufnahmen UFS 903 u. UFS 910

    Also mein 910er hat bisher alles immer ohne Fehl und Tadel aufgenommen.
    Ich besitze ihn jetz schon fast 2 Jahre und habe eine modi. AAf 2.0e
    Software daruf aus dem AAf Board.
    Der 903 er hat wohl kein e Serielle Schnittstelle mehr, sodass E2 niemals
    für diesen Receiver Verwendung findet.
     
  9. HeiPei

    HeiPei Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnahmen UFS 903 u. UFS 910

    Sorry siglinde44,

    aber ich versteh´ kein Wort. Ich bin halt kein Informatikfreak, sondern nur 0815-Konsument.

    Habe zwei 2,5" USB HDD me2-100 style, und die liefen am 910´er einwandfrei, bis ... ja bis ich versuchte, diese auch mit dem 903´er zu nutzen (hab´ noch keinen einzigen Twin-Receiver an meiner Skywire-Unicableanlage zum Laufen gebracht). Seitdem erkennt mein 910´er nur noch eine der Platten und besteht bei der Anderen darauf, diese sei schreibgeschützt?! Wer weiß, was die Kati-Software noch so alles mit den HDD´s anstellt. Wenigstens laufen die am PC noch ganz normal.
     

Diese Seite empfehlen