1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmen schneiden, auf PC spielen etc.

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von puschkin2, 7. Februar 2008.

  1. puschkin2

    puschkin2 Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo zusammen!

    bin neu hier und wollte fragen ob ich meine aufgenommenen sendungen bereits an meinem gerät(digenius tvbox s7cihd) die werbungen herausschneiden kann,

    und wie bekomme ich diese filme dann auf meinem pc?

    kann ich diese dann gleich vom pc auf eine dvd brennen oder muss ich da auch was berücksichtigen?

    vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen und vielleicht für einen leien verstehtlich machen, sprich nicht zuviele fachbegriffe

    lg Puschkin2
     
  2. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Aufnahmen schneiden, auf PC spielen etc.

    Du findest hier zu alle möglichen Themen zu diesem schönen Thema.
    Schau Dich mal etwas um ;) vieles machen es so:
    1) Transfer der Aufnahmen mittels "DigeniusDiskX" (0.7a)
    2) weiterverarbeitung mit "ProjectX"
    3) Schneiden der Video- und Audiospuren mit "Cuttermaran"
    4) brennen der DVD, z. B. mit "DVD-Lab"
     
  3. chrissi_410

    chrissi_410 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    125
    AW: Aufnahmen schneiden, auf PC spielen etc.

    Das Thema hatten wir doch vor Kurzem schon einmal....

    Ich verwende mit großem Erfolg das DVR-Studio-Pro von "haenlein". Kostet so um die 50-60€ und man kann Werbung rauschneiden und auch den Anfang und Ende bereinigen. Ich finde, dass dies ein recht sicheres Programm ist mit einem hervorragendem Forum in dem immer für schnelle Hilfe gesorgt wird.
    Google doch mal unter haenlein
    :)
     
  4. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.744
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: Aufnahmen schneiden, auf PC spielen etc.

    OK, Einsteiger sind mit DVR-Studio sicherlich am besten beraten, auch wenns etwas kostet...
     

Diese Seite empfehlen