1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmen immer verpixelt

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von torti666, 10. Februar 2015.

  1. torti666

    torti666 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hi zusammen,

    habe jetzt seit längerer Zeit den Entertain Receiver Media 303 zusammen mit einer 16000 Leitung.
    Habe auch die privaten HDKanäle dazugebucht.
    Live-TV läuft einwandfrei.
    Habe nun aber jetzt schon 2x etwas über die Iphone-App zur Aufnahme programmiert und jedes Mal ist die Aufnahme verpixelt bzw. es gibt Tonfehler, dann läuft es wieder paar Minuten einwandfrei dann wieder kurze Störungen, echt nervig.
    Woran kann das denn liegen?? :(
    Streame nun gerade über die Mediathek des ZDF das Programm das ich eigentlich aufgenommen hatte, läuft ohne Probleme. Also ist die Festplatte doch auch als Fehlerquelle auszuschließen, da hier doch auch auf der Platte gebuffert wird, oder??
     
  2. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Silber Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    Hallo torti666,

    ich habe gerade deinen Beitrag gefunden und möchte helfen.

    Es sollte auf jeden Fall keinen Unterschied machen, ob die Aufnahme via "Entertain"- oder "Programm-Manager-App", oder "normal via Media Receiver" eingerichtet worden. Hast du bisher nur SD- oder auch HD-Aufnahmen getestet? Wurde parallel zur Aufnahme noch Entertain geschaut? Schaltest du jedes Mal HD ab, wenn es nicht benötigt wird?

    Teste bitte einmal die hier genannten Schritte zur Entstörung und gebe mir dann gerne Feedback, ob es besser läuft: https://www.youtube.com/watch?v=6rJz4iyHdQ8

    Ich wünsche noch einen schönen Nachmittag!

    Viele Grüße
    Natalie P. von Telekom hilft
     
  3. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    Und unbedingt Entertain Systemtest am MR machen, gerade wenn die Box nicht direkt am Speedport hängt.


    Was sagt der? Alles i.O.?


    Wir wissen ja nicht, ob die Aufnahmen schon verpixelt auf der Festplatte gelandet sind.


    Grade bei DLAN / WLAN könnte nämlich irgendein Gerät auch bei Abwesenheit stören.


    Wolfgang
     
  4. torti666

    torti666 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    Bisher habe ich nur HD-Aufnahmen getestet...Was meinen Sie mit HD ausmachen, wenn ich es nicht benötige, ich schaue nur HD :D
    Systemtest zeigt Hervorragend an, wie gesagt LIVE-TV, Videoload und Streams(ZDF) laufen auch einwandfrei.
    Telekom-Kollege bei mir im Media Markt meinte Receiver einschicken/tauschen lassen und vermutet, dass die Festplatte nen Schaden hat...
    Software-Update mit diesem Kippschalter 3x und so hab ich nicht gemacht bisher...da ich jetzt erst mal schlafen gehen werde..
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2015
  5. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Silber Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    @torti666: Okay. Die Nachtruhe ist ja auch wichtig. Wenn du dazu kommst, gib hier gerne Bescheid, ob sich etwas ändert.

    Viele Grüße
    Natalie P. von Telekom hilft
     
  6. ahnertclr

    ahnertclr Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    Hallo, das hatte ich vor langer Zeit auch diese Problem. Es war ein langer Weg rauszufinden was da Los war. Ich gehe davon aus das du dein Media Receiver nicht mit Lan Kabel verbunden hast. Wenn ja solltest du es mal mit direkter Verkabelung testen. Was bei mir ausschlag gebend gewesen war. Das mein Speedport > damals die 700 Reihe. Nicht geeignet war für meinen Anschluss. Ich habe jetzt ein 921V und siehe da ich hab jetzt 1 Media Receiver an Lan und einen an WLan angeschlossen. Beide funktionieren super ohne Verpixelungen und ohne kurzzeitiges Stehen bleiben beim Umschalten.
    Sollte es nichts bringen dann gib uns mal durch was du für ein Speedport hast und wss du für eine Firmware drauf hast. Viel Glück fürs erste.
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.919
    Zustimmungen:
    252
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    mein 303 macht seit neusten Krach und Rabatz, die Festplatte ist echt laut....

    Im Schlafzimmer habe ich den Receiver vom Strom genommen, weil das Ding Nachts ein paar mal Theater macht, obwohl hier die Festplatte aus ist.

    Meine sky+ Box summt total leise vor sich her, wenn Nachts die Inhalte für sky Anytime geladen werden und die Telekombox macht Theater wie eine Waschmaschine. So ein krach haben die ersten X300 und x301 nicht gemacht. ab MR 300 nerven die Teile
     
  8. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    Kann ich von unserem MR303 nicht behaupten - der ist nicht lauter als ein anderes Festplatten-Gerät. Ein gewisses Betriebsgeräusch ist unvermeidlich.


    Unsere DVD-Festplattenrecorder-Kombo von Panasonic ist jedenfalls deutlich lauter als der MR303.


    Den MR303 kann ich hingegen nur hören, wenn ich Nachts bei absoluter Ruhe den Fernseher ausschalte und noch eine Aufnahme läuft. Tagsüber geht das absolut unter.


    Ich musste allerdings so eine mit Luft gefüllte Noppen-Versandfolie unterlegen, damit sich die Vibration nicht auf die Wohnwand übertragen - das kannte ich aber schon vom vorhergehenden Sky-Gerät mit Festplatte (Humax iPDR 9800) - vielleicht auch in diesem Falle sinnvoll?


    Wolfgang
     
  9. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Silber Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2010
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    @torti666: Wie sieht es nun bei dir aus?

    @jamiro029: Im Zweifelsfall solltest du wirklich den Tipp von Wolfgang R versuchen. Dann herrscht wieder Ruhe im Karton.

    Viele Grüße
    Natalie P. von Telekom hilft
     
  10. torti666

    torti666 Senior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2002
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Aufnahmen immer verpixelt

    Also nachdem Live-TV auch Störungen gab habe ich das Update jetzt mal gemacht, bis jetzt läuft es flüssig im LIVE-TV, Aufnahmen konnte ich noch nicht testen...
     

Diese Seite empfehlen