1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahmemedium gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von gambler58, 8. Mai 2007.

  1. gambler58

    gambler58 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo !
    Ich bin auf der Suche nach einem Aufnahmemedium mit Festplatte wo ich Filme aufnehmen kann und gegebenfalls dann auf DVD umspielen kann. Dies sollte so rasch wie möglich erfolgen. Gibt es so ein Gerät, wo man Filme aufnehmen kann und bei gefallen, innerhalb minutenschnelle auf ein anderes Medium speichern kann um diese Filma dann zu archivieren.
    Also z.B.:
    1. Filme aufnehmen auf Festplatte
    2. Film gefällt
    3. Speichern auf externen Medium (archivieren)
    4. Festplatte/ Film löschen

    Kann mir wer sagen, ob das von mir nur ein Sience Fiction ist, oder gibst derartiges bereits ?
    Danke für Eure Antwort
    Chris
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Aufnahmemedium gesucht

    Ja, sowas nennt sich DVD-Recorder (Für deinen Fall sollte der aber ne HDD haben).

    Ansonsten geht auch ein Digitalreceiver mit eingebauter HDD und Brenner. Aber dir Dinger kosten weit über 1000 EUR. AFAIK können die Macrosystem Enterprise (hat hier auch ein Forum) und die Reelbox (keine Ahnung ob die schon das Mächenland verlassen hat) sowas.

    cu
    usul
     
  3. Morpheus86

    Morpheus86 Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    97
    AW: Aufnahmemedium gesucht

    DVD-Recorder mit Festplatte gibt es schon seit Jahren... einfach mal googeln, oder hier im Forum stöbern. Findet sich sicher was...
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Aufnahmemedium gesucht

    @gambler

    Wenn du hingegen Sat Empfang hast, dann wird es teuer, sofern Sat Reciever, Festplatte und DVD Brenner integriert sein sollen. Wenn du hingegen auf die Brennfunktion verzichtest und dir stattdessen die Daten via USB oder Netzwerkschnittstelle auf den PC überträgst und von dort brennst, dann wird es auch beim Sat Empfang wieder erheblich billiger.

    Die gewöhnlichen DVD Rekorder mit HDD haben meines wissens ìn der regel ja nur einen analogen Kabeltuner.
     
  5. lab61

    lab61 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    73
    AW: Aufnahmemedium gesucht

    So ist es. Und deshlab ist so ein DVD-Recorder auch Müll, weil die digitale Kette unterbrochen wird.
    Wen du eine Settop-Box mit dem DVD-Recorder verbindest, geschieht das analog per Scart-Kabel. Also auch wieder eine Unterbrechung der digitalen Kette.

    Also entweder enen Receiver mit Festplatte und Schnittstelle zum PC/Netzwerk. Oder direkt mit dem PC aufnehmen.
     

Diese Seite empfehlen