1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von sbleicker, 11. Dezember 2004.

  1. sbleicker

    sbleicker Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hi,

    ich bin nun auch Besitzer eines 740AV :)

    Wie sieht es bei Euch mit der Aufnahme auf einen USB Platte aus?
    Aufnehmen geht ohne Probleme, aber das Abspielen geht bei mir nicht.

    Ich sehe nur die Info zum Programm und ansonsten nen schwarzen Screen. Box reagiert nicht mehr...

    Die Aufzeichnungen kann ich mir aber am PC wunderbar ansehen...

    Habt Ihr ähnliche Probleme?

    MfG

    Stefan
     
  2. sbleicker

    sbleicker Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    8
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    Ach ja, Timeshift funktioniert auch nicht richtig. Gleiches Prblem wie bei normaler Aufnahme...
    Ich habe eine 2.5" USB Platte (Toshiba) im Einsatz...

    Ciao

    Stefan
     
  3. Fernsehjunkie

    Fernsehjunkie Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2002
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Oberhausen
    Technisches Equipment:
    DBox2-Nokia-Kabel mit Yadi V2.1.0.3 Neutrino
    Siemens Gigaset M740AV
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    Füg die Aufnahme mal der Playlist Video hinzu, dann müsste sie aus der Playlist heraus abspielbar sein.
    Kann aber auch sein, dass deine USB-Platte am Gigaset nicht richtig funzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2004
  4. vmaexchen

    vmaexchen Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Hamburg
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    Also bei mir funktioniert Aufnehmen, Abspielen und Timeshift klaglos. Ich habe eine Western Digital WDXU160. Allerdings wird diese nicht in den Standby-Modus versetzt.

    Bist du dir denn sicher, dass die Aufnahmen korrekt sind? Vielleicht hast du ja einen Sender aufgenommen, der bei dir eine sehr kritische Empfangsqualität hat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dezember 2004
  5. cnecne

    cnecne Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    Hallo, seit heute auch einer mit!

    Ich habe das gleiche Problem wie sbleicker, meine WD600AB in einem NoName-USB 2.0 Gehäuse funktioniert auch nicht.

    Am PC ist jedoch die Aufnahme vorhanden und kann auch abgespielt werden.

    Ist vieleicht der CHipsatz der Gehäuse ein Problem?
    Wenn ja, welchr spielen und welche nicht?
    Und wie kriege ich raus, welcher Chipsatz in meinem Gehäuse steckt?

    Sonst spielt die Box tadellos, ja evtl. bis auf die Zeit zum Start: bei mir rund 30 sek

    Allso, wer hat Antworten auf die vielen Fragen!

    Bis dann,
    Christoph
     
  6. Schokojumbo

    Schokojumbo Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Kiel
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    Versuch's mal mit Sandra 2005 lite. Zu bekommen hier:
    http://www.sisoftware.net/index.html?dir=dload&location=sware_dl_3264&langx=en&a=

    Festplatte am besten direkt ans Mainboard hängen (nicht über einen Hub) und nach dem Start von Sandra das Modul "Ports" starten. Am PCI-to-USB Hostcontroller sollte nun die externe Platte und der verwendete Chip zu sehen sein.

    Sieht bei mir so aus (Cypress Chip):
    [​IMG]
     
  7. Simputer

    Simputer Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Siemens M740 AV Fw1.18 USB-HDD: Genesys Logic mit Seagate Barracuda 7200.7 200GB Receiver: Sony STR-DB 925QS
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    Hallo Leute, ich habe nun seit 2 Tagen so eine M740AV Kiste.
    Leider habe ich auch fast 2 Tage gebraucht um das erste mal mit dem Ding etwas aufzeichnen zu koennen. Die Kiste kommt wohl nicht mit meiner USB-Festplatte klar, zwar erkannte es sie aber stuerzte dann staendig ab. Auch Wiedergaben von MP3s und so waren nicht moeglich. Dann versuchte ich es uebers Netzwerk, aber auch das klappte erst nicht. Ich stellte dann fest das man nicht wie im Handbuch beschrieben die IP-Adresse des PCs sondern den Namen des PCs eingeben muss. Jetzt klappt alles uebers Netz.
    USB-Festplatte: Genesys Logic, Inc. USB 2.0 IDE Adapter mit Seagate Barracuda3
     
  8. dvb-Thor

    dvb-Thor Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    die usb platte über die siemens box formatieren soll helfen bei timeshifting probleme.
     
  9. Fernsehmuffel

    Fernsehmuffel Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    Scheint so, als ob der Cypress-Chipsatz gerade unter Linux stabiler läuft als der Genesys:

    http://groups.google.de/groups?hl=de&lr=&c2coff=1&q=genesys+linux&meta=

    Vielleicht liegts ja daran.

    Ich glaube nämlich kaum, dass es in dieser Hinsicht zwischen den Platten selber große Unterschiede gibt (ausser wenn die Formatierung nicht stimmt, natürlich).

    Hab hier noch keine Box, kann's also auch nicht testen...
     
  10. vmaexchen

    vmaexchen Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Hamburg
    AW: Aufnahme / Wiedergabe Probs von USB HDD

    Ich habe bei mir die IP-Adresse eingegeben (die Punkte dazwischen mittels der Symbol-Taste) und es funktioniert ohne Probleme.

    Gruß
    vmaexchen
     

Diese Seite empfehlen