1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme von verschlüsselten Sendungen

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Belog, 21. November 2004.

  1. Belog

    Belog Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    seit über 2 Jahren betreibe ich meinen PVR4000 wie in den Newsgroups empfohlen: Bei der Aufnahme von verschlüsselten Sendern bestmöglich nicht anrühren. Wie viele andere auch, kann ich damit die meisten Aufnahmen ansehen oder zumindest nach der Aufnahme kopieren.

    Auf die Dauer ist dies aber nicht wirklich zufriedenstellend.

    Frage: Hilft ein Irdeto Freecam 2020 Modul bei diesem Problem (Mich interessieren die ganzen verschlüsselten Sender nicht - ich möchte damit nur die verlässliche Aufnahme von ORF1 und 2 ermöglichen - dafür habe ich auch eine Smartcard vom ORF)? Falls nein, gibt es eine Alternative zum Topi, die das kann - ich würde mir auch ein neues Gerät anschaffen.

    thx
    Belog
     
  2. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: Aufnahme von verschlüsselten Sendungen

    Warum der Toppy immer wieder verschlüsselt aufzeichnet, weiß leider kein Mensch. Obwohl ich auch die Kiste dabei immer in Ruhe lasse und eine interne Firmware benutze, die bei Aufnahmestart zwangsweise auf den Aufnahmekanal schaltet (damit wollte Topfield das Problem "elegant" umgehen), häufen sich bei meinem 5000 leider die Gelb-grün-Aufnahmen. Es ist schon lästig, da stimme ich dir zu, wenn man schnell mal die Platte in den PC schiebt im Vertrauen auf die saubere dekodierte Aufnahme und dann erst feststellt, dass die Daten nicht gelesen werden können.
    Mit einem anderen CAM wirst du auch nicht viel Glück haben.
     
  3. Belog

    Belog Neuling

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Aufnahme von verschlüsselten Sendungen

    Hi,

    wüder ein 2. Modul mit einer 2. Abo Karte für ORF weiterhelfen (Annahme: Der Decoder ist im Modul)? Dann könnte man über das 1. Modu ohne Verschlüsselung aufnehmen und über das 2. Modul einen anderen verschlüsselten Kanal sehen.

    Hat das schon jemand ausprobiert?

    thx
    Belog
     
  4. Anthea

    Anthea Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2002
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Aufnahme von verschlüsselten Sendungen

    Geht nicht. Die beiden Module sind "hintereinander" geschaltet, nicht "nebeneinander".
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    AW: Aufnahme von verschlüsselten Sendungen

    Es gibt ja angeblich ein paar wenige Receiver bei denen es möglich sein soll mit einem Modul gleichzeitig 2 verschlüsselte Sendungen aufzunehmen. Allerdings hab ich ausser von diesem Pace Dualreceiver noch von keinem der Besitzer irgendeine Meldung gehört ob das auch wirklich so funzt wies behauptet wird. Und diese PaceKiste sind zwar 2 Receiver mit denen man dem Vernehmen nach 2 Premierekanäle parallel gucken kann aber aufnehmen geht damit nicht. Ausser halt mit Video-DVD-Rekorder.

    Gruss uli
     
  6. gogo07

    gogo07 Silber Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    535
    AW: Aufnahme von verschlüsselten Sendungen

    @Belog

    Auch das Irdeto bringt keine Besserung.
    Ich habe damit neulich 3 Premiere-Sendungen (Traffic 1-3) hintereinander aufgenommen. Den Receiver habe ich während der Aufnahmen nicht berührt:
    Traffic 1: entschlüsselt
    Traffic 2: teilweise entschlüsselt
    Traffic 3: verschlüsselt
     

Diese Seite empfehlen