1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Broods, 5. Juli 2005.

  1. Broods

    Broods Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Deutschland M/V
    Anzeige
    Hallo,

    bei der Aufnahme mit SimpleGrab wird nicht das Format aufgenommen welches eigentlich sein müßte, z.B Breitbild. Muss ich irgendeine Einstellung beachten?


    Gruss Broods
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Das SimpleGrab das Format umrechnet erscheint mir unmöglich :)

    Gib mal ein konretes Beispiel.

    cu
    usul
     
  3. Broods

    Broods Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Deutschland M/V
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Paycheck die Abrechnung oder The Italien Job-Jagd auf Millionen aufgenommen,
    dann Wiedergabe mit Nero -falsches Bildformat muss dann 16:9 erzwingen.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Sagt mal, ist das so schwer im richtigen Forum zu posten?:rolleyes:

    Gruß Gorcon
     
  5. Broods

    Broods Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Deutschland M/V
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Du hast ja recht, werde mich in Zukunft bessern:winken:
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Und war es anamorph 16:9 oder 4:3 Letterbox.

    War evtl. am Anfang noch etwas 4:3?

    Stand in der MPEG Datei Drinne das es 4:3 ist, oder hat der Player es einfach nicht richtig ausgewertet?

    cu
    usul
     
  7. Broods

    Broods Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Deutschland M/V
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Wenn ich die Aufnahme im Film starte funktioniert es. Über EPG-Aufnahme leider nicht, also funktioniert die Formatumschaltung nicht ? Wie kann man das Problem
    abstellen?

    Gruss Broods
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Ich zitire mich noch mal selber >>War evtl. am Anfang noch etwas 4:3?<<

    cu
    usul
     
  9. Broods

    Broods Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Deutschland M/V
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Hallo usul,

    wenn ich Dich richtig verstehe: am Anfang ist es noch 4:3, die Umstellung erfolgt doch eigentlich erst wenn der Film direkt anfängt oder liege ich falsch?
    Gruss Broods
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Aufnahme von der d-box mit SimpleGrab

    Dann schneid doch den Anfang/Vorlauf, der in 4:3 gesendet wurde, weg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2005

Diese Seite empfehlen