1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von baccuci, 10. Dezember 2004.

  1. baccuci

    baccuci Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    53
    Anzeige
    Kann man von 2 Dboxen gleichzeitig auf einen PC streamen?
    Zum Beispiel mit der einen ZDF aufnehmen und mit der anderen Premiere.
    Muss der PC dann 2 Netzwerkkarten haben oder geht es auch mit einer und einem Hub/Switch? Muss JtG zweimal installiert werden (für jede Box einmal) oder kann man mit JtG schon von 2 Boxen gleichzeitig streamen?
    Ich frage, weil ich 2 DBoxen habe und manchmal gerne 2 Filme gleichzeitig aufnehmen würde. Worauf muss man sonst noch achten?
     
  2. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

    also jtg kann es nicht ... du kannst höchstens probieren wenn du ne zweite netzwerkkarte einbaust und JTG 2 mal öffnen kannst ... dann könnte es gehen ...
     
  3. Torham

    Torham Junior Member

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Köln
    AW: Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

    Du könntest NGrab und JtG gleichzeitig nutzen. Ngrab auf die eine Box einstellen. JtG auf die andere. Zwei Netzwerkkarten brauchst du nicht. PC mit 100Mbit Karte und 100 MBit Switch sollte eigentlich schnell genug sein, um 2 Streams zu verarbeiten, die von 2 unterschiedlichen 10Mbit D-Boxen kommen. Weiß aber nicht, ob es wirklich klappt. Muss ich auch mal ausprobieren.
     
  4. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

    ..habe zum glück nicht mal eine dbox2, um damit streamen zu können ;) , abert was du da vorschlägst, kann imho nicht funktionieren. Beide können sich imho so nur maximal die 10mbps teilen. Der switch macht ja keine speicherung und ratenänderung.
     
  5. essu

    essu Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    367
    Ort:
    its.no-enigma.de
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2004
  6. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

     
  8. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

    ich dachte jetzt das die boxen mit den streams durcheinander kommen wegen der ip das sie nicht mehr richtig zuordnen können wenn zwei gleichzeitig aufnehmen !
     
  9. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    AW: Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

    Es geht mit JTG. Man muss JTG nur in unterschiedliche Verzeichnisse installieren (bzw. kopieren).
    Es müssen jeweils die IPs der DBox eingestellt werden und WICHTIG, jeweils auch unterschiedliche Portnummern vergeben werden.

    Netzwerktechnisch geht es mit einer 100MBit Karte und einem Switch.

    @sderrick
    100MBit/s machen schon Sinn. Selbst wenn die DBox nur 10MBit/s kann, so hängen doch 2 Boxen dran. Der Switch sammelt beide 10MBit/s Streams und kann die Daten auch ohne grosse Speicherung auf den eine 100MBit/s Link weiter leiten. Ein Switch ist ja kein Hub.
     
  10. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Aufnahme von 2 DBoxen gleichzeitig

    Richtig, ein switch ist kein hub, aber ein switch ist auch kein switch ;) Funktionieren kann das nur, wenn es ein "echter" packet switch (paketvermittlung) mit store&forward-fähigkeit ist. Die kosten aber sicher mehr als mehrere separate netzwerkkarten.
     

Diese Seite empfehlen