1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme teilweise unbrauchbar

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Sportfreund2004, 31. März 2007.

  1. Sportfreund2004

    Sportfreund2004 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    36
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Kaum zu glauben, gestern hatte ich das erste Mal Probleme mit meiner Grobibox. Eine Serienaufnahme (jeden Mittag 2 Stunden), die schon seit Wochen reibungslos lief, zeigte folgendes Verhalten: Die Aufnahme war wie immer 2 STunden 7 Minuten lang, aber in echt war es nur etwa eine Stunde, irgenwo in der Mitte fehlte ein Stück (etwa eine Stunde). Wenn man vorspulte, kam man nach ein paar Minuten an eine Stelle, an der das Bild einfror und nichts mehr weiterging. Wenn man in 5 Minutensprünge vorwärtssprang, waren diese statt 5 Minuten ca 10 lang und die "defekte" STelle wurde übersprungen. Was kann das sein?
     
  2. Sportfreund2004

    Sportfreund2004 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    36
    AW: Aufnahme teilweise unbrauchbar

    Ich hab wohl die Box wohl zu unrecht verdächtigt, die Vermutung geht stark in Richtung Signalausfall bei Kabel Deutschland. Die Box ist und bleibt einfach zuverlässig...

    Gruß

    Sascha
     

Diese Seite empfehlen