1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Hotjoker, 2. Juni 2008.

  1. Hotjoker

    Hotjoker Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo,
    ich kann seit ein paar Tagen nichts mehr aufnehmen mit meiner dbox2 und pc. an den konfiguratiionen habe ich nix verändert.
    nach der hälfte eines filmes kommen viele fehlermeldungen wie der buffer overflow etc. und die aufnahme stoppt.

    ist das ein allgemeines problem, wegen einer verschlüsselungsumstellung seitens premiere oder ähnlichem oder liegt der fehler nur bei mir?

    danke schonmal.
     
  2. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Ich habe auch das aktuelle JtG-Image und beim mir brechen auch Aufnahmen nach kurzer Zeit am DVD-Recorder ab, die ich vorher über das EPG für den Timer selektiert hatte. Gleichzeitig wird im Display der dbox2 der 21-polige Scart-Anschluss abgebildet.

    Ich muss dazu sagen, das ich über den TV-Ausgang aufnehme, weil ich das Signal für den TV über den DVD-Recorder schleuse, um die Aufnahmen in RGB zu erhalten.

    Bei den Aufnahme-Einstellungen habe ich u.a.:
    Aufnahme Gerät Videorekorder
    Umschalten bei Ankündigung aus
    Unterdrücke Scart-Umschaltung aus

    sowie Scart-Eingang automatisch auf "ein" in den Video-Einstellungen.

    In früheren JtG-Images hatte ich keine Probleme mit dem Aufnehmen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Dann hast Du früher anders verkabelt oder die "Unterdrücke Scart Umschaltung" auf "ein" gehabt.

    Gruß Gorcon
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Bei Premiere wurde bis jetzt nichts an der Verschlüsselung geändert.

    Tritt das nur bei Premiere auf oder auch bei anderen Sendern?
     
  5. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Schau doch mal ins Forum von JtG. Ich hatte den Fehler auch mal aber seit dem ich XMedia Grabber nutze funzt alles.
     
  6. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Heute nacht hat eine Probeaufzeichnung geklappt. Es lag an "Unterdrücke Scart-Umschaltung aus", das ich auf "ein" änderte. Nach jedem Update passe ich wieder die Einstellungen an und habe die Einstellung entweder übersehen oder falsch geändert.

    Gruß Jürgen
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Bei updates werden die Einstellungen übernommen, nur bei einem komplettimage wird alles gelöscht und da ist die Grundeinstellung: "Unterdrücke Scart-Umschaltung aus",
    Die Funktion dient dazu das die Box dann wrend der Aufnahme nicht umgeschaltet werden kann und auch keine einblendungen im Bild erscheinen.
    Vorraussetzung dafür ist das der Recorder am VCR Scart hängt und die Monitorfunktion unterstützt (Signal geht dann über ein Scartkabel von der Box zum Recorder und dann wieder zurück über die Box zum TV).

    Gruß Gorcon
     
  8. Jürgen_B

    Jürgen_B Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    228
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Ich mache immer ein Komplettimage, d.h. die Datei hat 8.257.536 Bytes. Das ist mir sicherer, auch wenn ich anschliessend die Einstellungen wieder anpassen muss. Ich habe die Änderungen auf einem Zettel und diesen jetzt ergänzt.
     
  9. Hotjoker

    Hotjoker Junior Member

    Registriert seit:
    24. November 2007
    Beiträge:
    20
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Hallo, melde mich jetzt erst wieder da ich beruflich sehr eingespannd war :-(

    Habe das gleiche mit einem zweiten Laptop ausprobiert den ich auch gelegentlich zum aufnehmen genutzt hatte und alles immer problemlos lief, gleiche Problem:

    1. Aufnahme startet wie immer. Datein werden alle auf die Hdd geschrieben.

    2. Nach ca. 30 min: "corrupt audio frame(s)" diese Fehlermeldung wiederholt sich dann noch ca 5 bis 5 mal bis dann

    3. "stream out of data" zweimal kommt.

    4. ESSync stopped - stream errors found

    5. Buffer Overflow Start 997073 read 991953 max 997073

    die aufnahme stoppt dann und ist fürn papierkorb :-(
    dachte es liegt evtl daran das er immer 3 audiodatein aufnimmt, aber bei filmen mit nur einem audio stream passiert das gleiche auch.
    Xmediagrabber bekomme ich auch nicht vernünftig zum laufen, aber das ich wohl ein anderes Thema.

    Wo könnte der Wurm denn da stecken? Hab irgendwie null plan wo ich anfangen soll zu suchen. Liegt der Fehler evtl in der Dbox2? Am Image und einstellungen wurde nix verändert immer noch das aktuellste yadi 2.2.0.5.

    War mit JtG immer zufrieden und hoffe ich könnt mir helfen.

    P.S. das problem tritt bei allen sendern auf. UND bei WDR hat er erst gar keine AUDIO datei angelegt!
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahme Probleme mit JtG und dbox2

    Wenns bei den ÖR ist, dann solltest Du nur maximal eine Audiospur aufnehmen denn die Datenrate ist mitlerweile so hoch das Streamen übers Netzwerk dort schon zum Glücksspiel wird.

    Ich habe mich daher schon lange von dieser Aufnahmemöglichkeit verabschiedet da mir praktisch kein fehlerfreier Stream gelungen ist sofern es von ARD oder ZDF war. Ich nehme daher nur noch direkt auf Festplatte auf.

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen