1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme neuer Sender durch Kapazitätsprobleme behindert!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von SebastianG., 7. November 2008.

  1. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    Anzeige
    Bei dwdl.de gab es einen sehr interessanten Artikel bezüglich neuer Pay-TV Programme von Focus TV. Die Pläne wurden auf Eis gelegt, da keine Einigung mit den Plattformbetreibern erzielt werden konnte.

    Bei Premiere hat dwdl.de folgendes geschrieben.

    "Auch Premiere, wo Burda seit drei Jahren mit dem Sender Focus Gesundheit vertreten ist, sei für die neuen Sender ein interessanter Partner. Dort habe man jedoch derzeit im Kernbereich mit Kapazitätsproblemen zu kämpfen, so Pfeffer. Die nicht exklusive Bezahl-Plattform Premiere Star sei dennoch für weitere Kanäle ein attraktiver Partner."

    Ist zwar nichts Neues. Aber scheinbar würde Premiere gerne...
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Aufnahme neuer Sender durch Kapazitätsprobleme behindert!

    So wie ich die Programmentwicklung bei Premiere Star sehe, sind die nicht gerade gewillt, neue Sender aufzuschalten.
     

Diese Seite empfehlen