1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme mit DVB-T Festplatte - Gerät programmierbar?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von BlueGirl, 4. November 2004.

  1. BlueGirl

    BlueGirl Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Ich habe mir gerade einen Finepass FTR-1000 DR mit 160 Gb Platte zugelegt, bekomme den aber erst in ein paar Tagen geliefert. Nach genauen Infos zu Aufnahme-Möglichkeiten sucht man sich als Unwissende die Hacken wund im Web. Meine Frage ist sicherlich eine ganz blöde, aber ich habe wirklich Null Ahnung von dem ganzen DVB-T-Krams.

    Kann man diese Festplatte nur per Knopfdruck zur Aufnahme bewegen oder das Teil auch programmieren, a la "Bitte nimm Programm VOX ab 16 Uhr bis 17 Uhr auf"? :confused:
     
  2. Siemm

    Siemm Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    AW: Aufnahme mit DVB-T Festplatte - Gerät programmierbar?

    ja verhält sich wie ein normaler Videorecorder kann aber mehr als ein normaler Videorecorder
     
  3. BlueGirl

    BlueGirl Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Aufnahme mit DVB-T Festplatte - Gerät programmierbar?

    Vielen Dank für die schnelle Antwort - ich dachte schon ich müßte jetzt meinen Kater dressieren auf die Aufnahme-Taste zu drücken :D .
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Aufnahme mit DVB-T Festplatte - Gerät programmierbar?

    Naja, ich konnte bisher von jedem Gerät die Bedienungsanleitung als PDF laden.

    Ok, ich sehe gerade, das diese für den Finepass FTR-1000 DR weder in Deutsch noch in Englisch Online verfügbar ist.

    Aber eine detailierte technische Information ist unter

    http://www.finepass.com/files/details/details_ftr1000dr.pdf

    zu erhalten.
     
  5. BlueGirl

    BlueGirl Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Aufnahme mit DVB-T Festplatte - Gerät programmierbar?

    Die Seite hatte ich auch schon am Wickel - netterweise haben die aber vergessen, die wirklich wichtigen Seiten nicht nur als Download-Bildchen zu zeigen, sondern auch zu hinterlegen. Ich hoffe bei meiner Lieferung des DVB-T-Gerätes ist dann ein Handbuch dabei und nicht nur ein Bild davon ....:D
     

Diese Seite empfehlen