1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme DBox2

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von franky2, 17. Oktober 2004.

  1. franky2

    franky2 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo an alle.

    Ich habe mir vor kurzem eine DBox 2 mit Linux zugelegt. Netzwerk mit PC steht auch schon.

    Als Software zum Aufnehmen von Filmen habe ich DBox 2 Timer. Dieser zeigt mir auch schön brav die Senderliste an, soweit ist alles okay. Wenn ich auf Sofortaufnahme gehe, zeigt er mir auch an, dass aufgenommen wird. Aber ich finde rein gar nichts, wohin er das auf meine Festplatte speichert. Er zeigt mir diesbezüglich auch nix an. Kann es sein, dass da noch irgendein Fehler drinsteckt? Oder bin ich zu blöd dazu, meinen aufgenommenen Film auf der Festplatte zu finden?:(
    Gibt es vielleicht noch andere Software-Empfehlungen, die als Timer etc. dienen und einfach zu handhaben sind?

    Danke,

    Gruß Franky
     

Diese Seite empfehlen