1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme bei Kanaldoppelbelegung (KiKA/MDR)?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von AndiP, 18. August 2008.

  1. AndiP

    AndiP Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,
    wir haben ein Aufnahmeproblem. Wir haben einen neuen HDD/DVD Recorder Phillips DVD R5570H und hängen am UM Kabelnetz in NRW mit Digitalbox für die digitalen Programme der Öffentlich Rechtlichen.
    Unsere Kleine ist ein Fan des Indianerjungen Yakari. Das läuft auf Kika morgens und nachmittags. Bei uns teilt sich Kika mit dem MDR einen Kanal. Der Programmguide erkennt nur den MDR, nicht Kika. Also programmiere ich manuell. Trotz der richtigen manuellen Programmierung nimmt der Rekorder nur ein schwarzes Bild auf. Hat jemand ähnliche Probleme? Mit Show View funktioniert es auch nicht, da dann die Kanalangabe falsch ist. Wer kann ggf. helfen?
    Gruß Andi
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Aufnahme bei Kanaldoppelbelegung (KiKA/MDR)?

    Ich nehme mal an, dass ihr mit eurem Recorder die Sendung direkt aufnehmen wollt. Das heißt, ihr nehmt das analoge Kabelsignal.

    Stellt doch die Aufnahme an eurer Digibox ein und anschließend muss der Recorder natürlich dementsprechend auf Aufnahme per Scart eingestellt werden.

    Diese Aussage macht natürlich nur Sinn, wenn im digitalen der Kika den ganzen Tag durchläuft.
     
  3. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Aufnahme bei Kanaldoppelbelegung (KiKA/MDR)?

    Hallo und willkommen im Forum, AndiP
    Zeitpartagierungen gibt es eigentlich nur im analogen Kabel, im digitalen Kabel sind beide Programme rund um die Uhr verfügbar. Da muss was Anderes die Ursache sein, dass der Recorder nur ein schwarzes Bild aufnimmt. Die Digitalbox muss natürlich eingeschaltet sein, bzw. auch programmiert werden. Dann muss am Recorder auch der richtige Eingang geschaltet sein. In der Regel ist das ein AV-Eingang. Selbst die modernsten und neuesten DVD/HDD-Recorder haben immer noch einen Tuner für analoge Signale aus dem Kabel.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Aufnahme bei Kanaldoppelbelegung (KiKA/MDR)?

    Und hier vermute ich den Fehler.
     

Diese Seite empfehlen