1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme bei DVD-rec stoppt

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Jean30, 31. Juli 2005.

  1. Jean30

    Jean30 Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen DVD-Rec. mit Festplatte Sharp DV-HR 350. Kürzlich habe ich von Sat-TV auf DVB-T (DigiPal2) umgestellt. Wenn ich jetzt einen Film auf die Festplatte aufnehmen will, stoppt die Aufnahme nach ca. 1 Std. 30 und es erscheint die Meldung, Aufnahme wegen eines Fehlers abgebrochen. Kann das mit dem Digital-Anschluss zusammenhängen oder ist mit dem Recorder etwas nicht in Ordnung? Wäre für Hilfe sehr dankbar!
     
  2. R2-D2

    R2-D2 Silber Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Berlin
    AW: Aufnahme bei DVD-rec stoppt

    Ich denke mal nicht das es am Digital Anschluß liegen kann da Du ja via Scart also analog auf den Rekorder aufnimmst ! Es liegt mit sicherheit am Rekorder !
     
  3. neals

    neals Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    107
    Technisches Equipment:
    Cyberome CH-DVD 402 / DVD-HDD-Recorder: Toshiba RD-XS 34, LG 4810 / Brenner: LG 5120 (extern)
    AW: Aufnahme bei DVD-rec stoppt

    Gib doch mal ein paar mehr Infos preis ;) !?

    1. Passiert das mit jedem Aufnahmemodus und immer oder gibt es Ausnahmen?

    2. Schon mal verschiedene Kabelverbindungen zur Set-Top-Box ausprobiert (Scart getauscht, Cinch)/ Kontakte überprüft?

    3. Ggf. mal von RGB auf S-Video oder anders herum stellen und sehen was passiert!

    4. Ist denn von der 1,5 Stundenaufnahme noch etwas auf dem Gerät übrig und falls ja, wie ist die Aufnahmequalität?

    5. Fehlercode: bei vielen Geräten gibt es eine präzisere Fehlermeldung bzw. eine Fehlernummer über die man mehr über die Art des aufgetretenen Fehlers rausfinden kann!
     
  4. Jean30

    Jean30 Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Aufnahme bei DVD-rec stoppt

    vielen Dank erst mal für die Tipps, also zu
    1. Hab es bisher nur in einem Modus (Fine) probiert, war vorher nie ein Problem.
    2. Kabelverbindungen/Kontakte sind okay.
    4. das, was bis zum Stopp der Aufnahme drauf ist, ist tadellos
    5. eine präzise Meldung bzw. Code ist nicht vorhanden. Nur "Aufnahme wegen eines Fehlers abgebrochen", steht aber im Handbuch nirgends verzeichnet und weitere Informationen werden nicht gegeben.

    Was merkwürdig war, dass nach jedem Abbruch die bereits auf der Festplatte aufgenommen Filme plötzlich als "New" gekennzeichnet wurden, obwohl sie schon Tage drauf waren. Beim ersten Abbruch hat der Rec. übrigens gar nicht mehr reagiert und ich hab mit Reset neu starten müssen.

    Das obskure ist, dass gestern eine Aufnahme auf die Festplatte zum ersten mal wieder schön funktioniert hat. Dafür klappt jetzt die Aufnahme von HDD auf DVD nicht mehr. Der Vorgang ist zweimal nach etwas mehr als einer Std. abgebrochen worden, am Rohling scheint es also nicht zu liegen, mit der gleichen Fehlermeldung wie vorher beim Aufzeichnen auf die Festplatte. Das, was auf die CD aufgezeichnet ist, ist am Ende ziemlich schlecht, Bild stockt, reagiert teilweise nicht mehr auf die Fernbedienung. Dabei ist der Recorder erst wenige Wochen alt...
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Aufnahme bei DVD-rec stoppt

    Das scheint dann aber am Brennvorgang zu liegen. Entweder fehlerhafte Rohlinge oder der Brenner kennt die Rohlinge nicht und "verbrennt" sie.

    Gruß Gorcon
     
  6. evw

    evw Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Aufnahme bei DVD-rec stoppt

    Hi,

    könnte auch an Hitzeproblemen liegen. Wenn das Gerät irgendwo aufgestellt ist, wo die Belüftung behindert ist, würde ich es mal mit freier Aufstellung probieren. Ich hatte schon die merkwürdigsten Effekte, wenn die Elektronik zu warm wurde.
     
  7. neals

    neals Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    107
    Technisches Equipment:
    Cyberome CH-DVD 402 / DVD-HDD-Recorder: Toshiba RD-XS 34, LG 4810 / Brenner: LG 5120 (extern)
    AW: Aufnahme bei DVD-rec stoppt

    Das klingt definitiv nach einem Recorderproblem und wenn das Ding noch nicht so alt ist, würde ich unbedingt den Service bemühen.
     

Diese Seite empfehlen