1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnahme 0 MB? S7CIHD

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von markimark, 21. Oktober 2005.

  1. markimark

    markimark Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    54
    Anzeige
    Hi,
    nun habe ich bereits zum zweiten mal in den letzten zehn Tagen eine Aufnahme erhalten, die eine Größe von 0MB hat, obwohl die Einstellung richtig war.
    Gestern wollte ich z.B. den zweiten Teil von der Untergang auf ARD aufnehmen und die Datei ist 0MB groß. Die Datei hat den Zeitstempel 20:13 Uhr von gestern, insoweit scheint die Box korrekt gestartet zu sein, aber dann wieder ausgegangen zu sein. Ich hatte zuvor über PVR-Studio einen Film über USB gemuxxt. Es erfolgt dann ja die automatische Umschaltung auf den Receiver, wenn die Aufnahme beginnt. Dies scheint auch erfolgt zu sein. Aber dann...
    Ene spätere Aufnahme am gleichen Abend war vollständig.
    Hat dieses Phänomen schon mal jemand gehabt und weiß vielleicht jemand, woran es gelegen haben könnte bzw. wie es zu beheben ist?
    Vielen Dank schon jetzt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2005
  2. user1234

    user1234 Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    171
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    Ja, hatte ich auch schon. Woran es liegt kann ich aber auch nicht sagen. Ist bei mir erst einmal aufgetreten. War auch ein ARD Film am letzten Sa. Wurde mit 0MB und ARD im Inhaltsverzeichnis gezeigt und ließ sich auch nicht auf dem Gerät abspielen. Ich habe auch mit PVR-Studio einiges gemacht. Es kommt bei mir der Verdacht auf, das wir beide die Kontrolle über die Festplatte nicht wieder an die Box zurückgegeben haben und damit das Problem hervorgerufen haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2005
  3. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    Hatte ich bisher noch nie, aber ich schalte auch manuell immer wieder von PC auf die Box zurück. Müsste man mal versuchen ob das mit der automatischen Umschaltung zu tun hat.
     
  4. markimark

    markimark Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    Hm, ich glaube ich muß was einigermaßen peinliches gestehen: Ich hatte wohl eine Timerkollision drin, da ich sowohl auf ARD als auch auf Pro 7 für 20.15 ne Aufnahme gestern abend programmiert hatte. Kein Wunder, daß ARD 0 MB groß ist, da Pro7 voll aufgenommen wurde, da ja noch nicht zwei Programme gleichzeitig aufgezeichnet werden können...
    Es kann also sein, daß die 0MB einfach von meinem Unvermögen herrühren, einen kollisionsfreien Aufnahmeplan zu erstellen. Ich werde mal weiter beobachten.
    Einstweilen vielen Dank für Eure Hilfe und nochmals Entschuldigung!:winken:
     
  5. user1234

    user1234 Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    171
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    Also das kann ich bei mir ausschließen. Da hatte ich peinlich genau drauf geachtet das es zu keiner Überschneidung kommt.
     
  6. markimark

    markimark Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    Hm,
    auch bei mir trat der Fehler wieder definitiv in anderem Zusammenhang auf:
    Samstag abend wollte ich eine Aufnahme um 22.40 Uhr auf ARD starten (definitiv keine Terminskollision!). Jörg Pilawa hatte Verspätung und ich wunderte mich um 23.00 Uhr, daß keine Aufnahme läuft. Aber noch war ja wegen der Verspätung nichts verloren. Habe dann in der Timerübersicht gesehen, daß der Eintrag inaktiv war. Nach gehörigen Selbstzweifeln habe ich die Aufnahme mit aktualisierter Startzeit 2 Min. später wieder aktiviert (sicher! - nochmal kontrolliert, ob auch alles gespeichert und kollisionfrei war...). Dann blieb ich vor dem Gerät. Zur Startzeit sprang das Display auf Rec und fünf Sek. später schaltete die Aufnahme wieder aus. Nun wollte ich es wissen und habe erneut die Aufnahme mit Startzeit fünf Minuten später programmiert und (nach nun zweimaliger Kontrolle) ausgeharrt. Wieder springt die Aufnahme korrekt an und geht nach fünf Sekunden wieder aus. Wieder ein Eintrag 0 MB.
    In meiner Verzweiflung habe ich dann die Aufnahme manuell als Sofortaufnahme gestartet und das Gerät die Nacht durchgehend aufnehmen lassen (habe noch 3.41.6).
    Ich hatte die Festplattenkontrolle zuvor nicht (!) an den USB-Port abgegeben, es hätte also eine ganz normale Aufnahme sein können.
    Die Timeraufnahmen am Sonntag liefen wieder einwandfrei.
    Auffällig ist, daß nun schon mehrfach ARD-Aufnahmen waren, die nicht funktioniert hatten (Samstag und Donnerstag zuvor).
    Kann jemand sowas nachvollziehen.
    Oder hat Chappie oder wer auch immer eine Lösung?? Ist halt ärgerlich, da man eine Timeraufnahme ja nicht grundlos programmiert...
    Vielen Dank wieder!
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    Eine Lösung habe ich nicht und kann das auch nicht bestätigen. Bisher haben alle Aufnahmen geklappt. Ich hatte nur einmal Probleme bei einem Firmware Upgrade bzw. Downgrade weil die Vor-/Nachlaufzeiten des PVR nicht richtig gesetzt wurden. Da standen aber schon Abenteuerliche Zeiten in der Timerliste drin, nachdem man einen EPG Eintrag als Timer übertragen hatte. Das Problem war hier, dass die Variablen für die Vor-/Nachlaufzeit nicht beim Firmware Wechsel initialisiert wurden und irgendein Müll drin stand. Einmal in per Menü richtig gesetzt, war das Problem dann behoben. Aber dass kann es bei Dir nicht sein, da ja andere Timeraufnahmen funktionieren.
    Dieses sofortige Abschalten nach 5 Sekunden ist schon dubios. Vielleicht ein Defekt, da die Festplatte anläuft und es dazu zu Spannungsschwankungen kommen und dann die Software spinnt ?
     
  8. markimark

    markimark Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    Hi Captain und die anderen an Bord,
    danke für die schnelle Reaktion. Ich habe direkt heute mittag (es hat auch Vorteile, wenn man sein Büro im Haus hat) weiter getestet. Das kuriose ist, daß nur ARD-Timer-Aufnahmen betroffen sind!
    Ich habe heute mittag sicherlich 10 Testaufnahmen gemacht. Bei mir ist der Fehler absolut reproduzierbar. Alle Timeraufnahmen aller anderen Sender (testweise ZDF - übrigens Mittagsmagazin gleiche Sendung wie ARD, RTL und Sat1) funktionierten einwandfrei. Drei (alle) Timeraufnahmen von ARD schalten kurz auf Rec und beenden dann innerhalb der ersten Sekunden wieder die Aufnahme. Ich hatte nichts an USB übergeben oder sonst was gemacht. Es ist auch egal. auf welchem Sender das Gerät vorher steht. Starte ich die Aufnahme von ARD aus, wird die Aufnahme ebenso ausgeschaltet, wie sie ausgeschaltet wird, wenn der Receiver auf einem anderen Programm steht. Es erfolgt jeweils eine ordnungsgemässe Umschaltung auf ARD (soweit erforderlich), dann startet die Aufnahme und dann endet sie. Aufnahmegröße: 0MB.
    Könntet Ihr mal versuchen, das bei Euch nachzuvollziehen?
    @Captain:
    Bei diesem Fehlerbild tippe ich eher nicht auf einen Festplattenschaden oder eine Spannungsschwankung mit diesen Auswirkungen.
    @user1234:
    welche Firmware hast Du? Passiert das bei Dir auch bei ARD oder mit nem anderen Sender?

    Dank an alle!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2005
  9. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    Wenn ich es richtig sehe, hast Du noch 3.4.1.6 als Firmware drauf. Probiere es doch mal mit der 3.4.1.9. Diese basiert auf einen anderen Kernel, und danach waren viele seltsame Abstürze verschwunden.
    Die 3.4.1.9 hat zwar den EPG Bug, aber dazu muss man die Box nur alle paar Tage einmal ausschalten und das EPG Problem ist behoben.

    Ach ja, ist das eine Kabel oder Sat Box.
     
  10. markimark

    markimark Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Aufnahme 0 MB? S7CIHD

    ist eine Sat-Box, also ne echte Digenius.
    Leider habe ich keine serielle Schnittstelle mehr an meinem Laptop, so daß ich mir für jedes Firmware-Update den Laptop meines Kollegen leihen musste. Vor sicherlich sechs Wochen ist ihm der aber aus dem Fahrzeug geklaut worden (der Dieb wird mit nem passwortgeschützten fünf Jahre alten Schleppi viel Freude haben...), und nun ist nicht viel mit Update und so. Deshalb habe ich auch noch keine aktuellere Firmware drauf.

    Könntet Ihr testen, ob der Fehler bei Euch auch auftritt - es also ein bug ist? Wenn der Fehler dort auch ist, dann müsste ich nicht so viele Klimmzüge machen, um an nen Laptop mit serieller Schnittstelle zu kommen.
    Vielen Dank erneut.
     

Diese Seite empfehlen