1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auflösung stimmt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Arkadia 2008, 9. April 2009.

  1. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Hallo, als ich eben meinen PC angemacht habe, stimmte auf einmal die Auflösung am Monitor (Acer P191 W) nicht mehr. Das Bild war nach rechts verschoben und links hatte ich einen schwarzen Streifen. Ich drückte daraufhin beim Monitor auf Automatik, woraufhin das Bild wieder nach links wanderte. Seitdem stimmt aber die Auflösung nicht mehr. Statt 1400x900 wird jetzt unter Anpassen /Anzeige nur noch 1360x768 angezeigt. 1400x900 gibt es nicht mehr. Gleichzeitig wird beim Acer eDisplay Mangement nur noch der Punkt Option angezeigt, die Einstellung lassen sich nicht mehr ändern. Im Gerätemanager von Vista wird der Monitor als Nicht-Pnp-Monitor gelistet, meine Grafikkarte ist eine Nvidia GeForce 8500 GT. Eine Systemwiederherstellung lässt sich nicht durchführen und beim Herunterfahren wird Conime.Exe angezeigt. Hat vielleicht irgend jemand von euch eine Idee was da geschehen ist?
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Auflösung stimmt nicht mehr

    conime.exe

    Gerät im Gerätemanager deinstallieren und neustarten.
     
  3. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Auflösung stimmt nicht mehr

    Du beziehst dich jetzt auf den Monitor, oder?
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Auflösung stimmt nicht mehr

    Ja, auf die Graphikkarte.
     
  5. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Auflösung stimmt nicht mehr

    :confused:
     
  6. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Auflösung stimmt nicht mehr

    An der Grafikkarte liegt das nicht. Die wird korrekt und auch als voll funktionstüchtig angezeigt. Im Acer eDisplay Management, also der Software, die zum Acer gehört, sind allerdings fast alle Felder ausgegraut und unter Version steht folgendes. This version of Acer eDislay Management is nocht supported on the current display. Acer eDisplay Management will only work on supported displays.
    Der Monitor wird also nicht mehr erkannt. Nur ist jetzt man Monitor defekt oder mein PC?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2009
  7. Arkadia 2008

    Arkadia 2008 Board Ikone

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    4.934
    Zustimmungen:
    330
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Auflösung stimmt nicht mehr

    Nachdem ich den Monitor 5 Minuten vom Strom getrennt hatte geht jetzt wieder alles. Seltsam, seltsam.
     
  8. Meppel

    Meppel Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Auflösung stimmt nicht mehr

    das problem hatte ich auch mal... konnte bei den Einstellungen einfach die richtige auflösung nicht finden... aus welchen Gründen auch immer hat bei mir das ausschalten des PCs etwas gebracht...
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Auflösung stimmt nicht mehr

    Der Monitortyp wird von Windows erkannt und über einen "Treiber" kennt der PC dann die unterstützten Auflösungen. Wenn aus irgendwelchen Gründen die Plug&Play-Erkennung des Monitors fehlschlägt, dann gibt Windows nur Standard-Auflösungen vor und schaltet ggf. sogar die aktuelle Auflösung auf eine Standard-Auflösung zurück.

    Auf diese Weise soll man beim Anschluss eines neuen bzw. anderen Monitors auch dann ein Bild erhalten, wenn zuletzt eine zu hohe Auflösung eingestellt wurde.

    Ich hatte dieses Phänomen vor ein paar Jahren immer dann, wenn ich meinen Rechner aus dem Ruhezustand aufgeweckt hatte.
     

Diese Seite empfehlen